Haut löst sich bei Hund Schuppig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schilddrüsenprobleme können sich auch immer über die Haut äußern.

Ich würde hier mit Bierhefe und Lebertran arbeiten - die beiden sind bekannt dafür, den Stoffwechsel vom Tier Hautfreundlich zu beeinflussen.

Was fütterst du deinem Hund? Je natürlicher der Futternapf gefüllt wird desto besser für Haut und Schilddrüse - und insgesamt besser fürs Tier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bachgewitter
06.09.2016, 14:43

Er bekommt das gleiche Futter(Trockenfutter)wie immer.Und wie schon geschrieben das mit der Schilddrüse hat er schon ein paar Jahre

0

Falls es jemand interessiert was es war:

Das ist das gleiche wie bei uns Menschen. Einfach nur trockene Haut. Liegt also nicht an unserer Haltung.Es könnte auch vom vielen Liegen kommen. Allerdings hat er dort mehr gelegen, da er gehumpelt hat.Das ist aber nur Atrose, aber das wussten wir ja vor dem Termin nicht...Deswegen haben wir ihn liegen lassen, weil wir Panik hatten , dass wir mehr kaputt machen(ist wohl verständlich). Doch jetzt bekommt er Medizin dagegen und humpelt nicht mehr. er bekommt jetzt soviel Auslauf wie vor dem Humpeln.

Achso bevor jetzt jemand meckert...Der Tierarzt Termin ist schon länger her(anfang September)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bachgewitter
16.12.2016, 19:17

Der Beitrag geht vor allen an  eggenberg1

0

du hast einen border colie   und  der hat  schuppig haut an den gelenken

  wie   lastest du  den hudn aus -- ich meine , das ist  schließlich ein hütespezialist   auch wenn der trieb nich tbesonders ausgeprägt ist   muß  der unbedingt   mehrere STUNDEN  am tag    geistig beschäftigt  werden -- solltest   du  / ihr das nicht   leisten können ,oder wollen,   dann wißt ihr jezt ,wovon euer hund   die schuppig haut hat !dazu noch  das miserabele  frockenfutter    .......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bachgewitter
06.09.2016, 21:45

Wir behandeln ihn wie immer.Er bekommt das gleiche Futter wie immer.Und er ist kein typischer Border.Er ist so gechilt als wäre er ein Schoßhund

0

>>Kommentar von Bachgewitter:

Na hat geklickt warum er

draußen

lebt?

Unsere TA hat auch Border und wenn wir was falsch machen würde würde sie es uns schon sagen.<<

Dein Hund lebt draussen?? Dann hat er sicher auch einen Betonboden als Liegefläche und einen wunderschönen Zwinger von 2x2m, oder?  Ist das in Deutschland noch immer nicht verboten?

Dein Hund hat Haut- und Schilddrüsenprobleme, bekommt minderwertiges Trockenfutter ... worüber wunderst Du Dich da noch?

Und eine Tierärztin, die ihren Hund genauso hält wie Du, ist wahrscheinlich eine für Weidetiere. Hält sie ihren Hund auch im Zwinger?  Viele Tierärzte sind nach meiner Erfahrung sowieso sehr schlechte Hundehalter. 

Ausserdem scheint sie Deinen Hund ja nicht allzu oft zu sehen, wenn Ihr schon zwei Monate abwartet, ohne etwas zu unternehmen.  Wie lange müsst Ihr denn so einen TA-Besuch planen?? Steht der für 2017 im Kalender?

DER HUND LEIDET ... verstehst Du?  Auch wenn er nicht heult, sondern sich freut, wenn ihn mal jemand besucht, in seinem trostlosen Zwinger!

Du bist ganz sicher eine schlechte Hundehalterin ....

Dir würde ich den Hund definitiv wegnehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eggenberg1
07.09.2016, 13:38

DH DH

1
Kommentar von Bachgewitter
07.09.2016, 14:53

Wie gesagt es ist kein typischer Zwinger er kann 24 h am tag raus in ein großer Stück eingezäunten Garten und nachmittags darf er in den ganzen Garten.Der übrigens auch groß ist.

0
Kommentar von Bachgewitter
07.09.2016, 15:05

Achso und der "zwinger" hat einen Holz Boden.Ist 2×2,5m der Garten weiß ich nicht wie groß(aber groß genug).Und er hat ein Weiches Körbchen,eine Schlafhütte(Dia auch gut gepolstert ist)und auf der Schlafhütte ist auch noch eine gut gepolstert liegefläche.

Meine TA hat mehrere und ich bin mir sicher das die ins Haus dürfen.Schließlich dürfen sie auch in die Praxis wenn sie arbeitet.

Ach und wir haben so lange gewartet weil wir 1.dachten es geht alleine weg 2.war es vorm Urlaub weg (vor 3 einhalb Wocheb) 3.ist der TA Besuch nächste Woche geplant.

Und wie oben schon geschrieben er darf den ganzen Tag raus!!

0

Was möchtest Du wissen?