Meine Haut brennt und schmerzt nach der Beinrasur. Was kann ich tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wechsel mal die Klinge. Iwann wird die stumpf und reißt die Haut auf und führt zu den von dir geschilderten Problemen.

Du solltest das mit dem Rasieren eine Weile lassen, Rasierpickelchen können ganz schön wehtun und wenn man über diese Punkte noch weiter rasiert wird es noch schlimmer! Und auf jeden Fall unparfümierte Creme erstmal benutzen... die hat zwar keinen so angenehmen Geruch, hilft aber besser. Bei mir half immer Penaten Baby Creme....

Was sollen denn dann Jungs machen?

0

Probiers mal mit Babyöl statt Rasierschaum...! Dadurch wird zwar die Klinge schneller unbrauchbar aber meiner Haut gehts damit besser als mit dem parfümierten Schaumzeugs ;)

probiers ma mit Duschgel ;) (mit Schaum schneide ich mich garantiert)

0

Was möchtest Du wissen?