Hausvermieter war einfach im Keller , ohne erlaubnis was nun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

er darf auf keinen Fall einfach deine angemieteten Räume, auch nicht den Keller !! einfach so betreten. Er hat dich 24 Stunden vorher darüber zu informieren, wenn er dich besuchen möchte. Mit diesem Verhalten hat er sich strafbar gemacht. Falls es widerholt zu solch einer Situation kommt, dann zeige ihn sofort an. Außerdem geht ihm dein Zeug im Keller überhaupt nichts an, sofern kein Ungeziefer davon angelockt wird.

Wie kam er überhaupt rein? hat er das Schloss geknackt oder wie? Er durfte keinen Schlüssel habe, es sei denn du hast ihm naiverweise einen ausgehändigt.

Daß Dein Keller "voll" ist, hat ihn nicht zu interessieren. Daß Dein Keller mit Sachen vollgestopft ist, die eine erhöhte Brandgefahr bedingen, geht ihn durchaus etwas an.

Voll und voll ist somit ein Unterschied. War der Kellerraum denn nicht abgeschlossen?

Kann ich als Vermieter einer alleinerziehenden Hatz4 Empfängerin kündigen?

Ich möchte die Mieterin aus vielen verschiedenen Gründen nicht mehr in meiner Einliegerwohnung wohnen haben. Etwa feiert sie häufig sehr laut Partys, so dass ich und meine Familie darüber nicht schlafen können und sich auch die Nachbarschaft beschwert. Des weiteren lüftet sie die Wohnung kaum und ich musste vor einiger Zeit einen Teil der Wohnung auf Grund von Schimmelbildung sanieren lassen (dieser Schimmel entstand laut Aussage des Handwerkers durch fehlendes Lüften). Nun meine Frage habe ich überhaupt die Möglichkeit einer alleinerziehenden Harz4empfängerin die Wohnung zu kündigen? Ich würde das auch mit der regulären Kündigungsfrist von 3 Monaten machen. Danke schon mal

...zur Frage

Kann ein Privatschule Ein Schüler kündigen?

Kann eine Privatschule ein Schüler ohne Mahnung einfach den Schulvertrag kündigen? Mein Sohn geht in eine Privatschule und er ist ohne ein Grund gekündigt worden.

...zur Frage

Was darf in den Keller

Hallo. In meinem Keller befindet sich etwas Pappe (ca. ne halbe Grüne normale Mülltonne) und Plastik Zeug (ca. 4 Schwarze Säcke ) , jetzt drohn mein Vermieter mit der Kündigung , wenn ich den Keller nicht bis dann und dann aufgeräumt habe. Es ist doch mein Keller und ich kann doch damit machen was ich will oder ? Wenn da richtiger Müll liegt der die Tierwelt anlockt könnte ich das ja verstehn. Kennt sich einer damit aus und darf er mich einfach Fristlos kündigen?(Wohne hier allein mit meiner kleinen Tochter)

...zur Frage

Wie kann ich es meiner besten Freundin klar machen?

Hey liebe Community, Ich bin echt voll genervt von meiner besten Freundin. Sie ist nämlich voll beleidigt weil ich ihr nicht sagen will auf wen ich stehe-.- Sie die ganze Zeit : Bitte! Und wenn ich NEE sage dann kommt sie gleich damit das wir uns alles anvertrauen können und das ein Vertrauensbruch ist..Ich weiß aber das sie das einfach immer von wirklich jedem anderen Jungen wissen will,die sagens auch irgendwann,doch ich kenn sie besser und schaffe es auch das nicht zu sagen. Das war schon mehrfach so und wenn ichs nicht sage kommt sie gleich mit: Jetzt bin ich sauer auf dich.. Ich hatte dann praktisch immer keine Chance,doch bis jetzt hab ichs durchgehalten. Ich finde das einfach nur albern doch ich kann ihr das nicht klar machen,weil sie sonst wieder bockig tut und das möchte ich natürlich nicht. Wie kann ichs ihr klar machen ohne dass sie gleich sauer ist? Vielleicht hattet ihr auch schon ähnliche Probleme? (Wieder an die jüngeren Leute gerichtet :) )

MfG edmonto

...zur Frage

Vermieter will Wohnung wegen Unordnung kündigen.

Hallo Mein Bruder rief mich eben etwas fassungslos an. Sein Vermieter war da (heute 8.30Uhr) und wollte das Wasser ablesen. Er musste in den Keller. Der Keller sieht sehr wüst aus und der Vermieter bemängelte die Unordnung und wollte daraufhin die Wohnräume sehen. Da mein Bruder noch geschlafen hatte und der Vermieter ihn geweckt hatte, war die Wohnung noch nicht aufgeraümt. Eben das morgentliche Chaos. Leere Flaschen nicht weggeräumt, Aschenbecher voll, Post vor Vortag und nicht gesaugt, er hat einen Hund. Auf jedenfall, war es dem Vermieter nicht aufgeräumt und sauber genug. Er meinete zu meinem Bruder, er ließe nicht zu, dass er die Wohnung verkommen läßt und sagte ihm er würde ihn kündigen. Daraufhin ging er in den Keller und machte Fotos von der Unordnung.

Meine Frage nun. Kann der Vermieter einfach wegen Unordnung und Sauberkeitmangel kündigen? Bitte mit Rechtsgrundlage, mein Bruder hat Angst vor einener Kündigung.

LG anni

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?