Hausverbot im Kino.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die werden ihr Personal informieren. Kommt nicht sooooo oft vor, dass Leute im Kino Hausverbot bekommen. Hausverbot ist eigentlich noch gnädig!

Die Speisen das Bild in die Videoüberwachung ein, dann gibt es bei einem bekannten Gesicht Alarm.

Garnicht. Wird sie aber nochmal erwischt, werden die Personalien sicher mit einer "Schwarzen Liste" verglichen. Wenn Sie dort aufscheint, dann kanns zu einer saftigen Hausfriedensbruchs-Anzeige kommen.

Was möchtest Du wissen?