Hausverbot bei Edeka?

9 Antworten

Der Betreiber des Geschäftes hat tatsächlich das Hausrecht. Er kann euch des Hauses verweisen und Hausverbot erteilen. Eine Begründung ist dafür nicht notwendig.

Wenn ihr zum Gehen aufgefordert werdet und dieser Aufforderung nicht Folge leistet, wie hier der Fall, macht ihr euch des Hausfriedensbruchs schuldig. Wenn ihr euch auch noch mit Faustschlägen gegen die Aufforderung zum Gehen zur Wehr setzt, ist das vorsätzliche Körperverletzung.

Ihr könnt mit dem Geschäftsführer oder dem Filialleiter reden. Ob das was bringt? Ich weiss es nicht. Ich glaube kaum, dass dieser sich über seinen Angestellten hinwegsetzen wird.

Ihr habt euch vollkommen falsch verhalten. Ihr hättet einfach gehen sollen. Das Betreten des Gebäudes trotz Hausverbot war gar nicht gut.

"tuhen" kann man sicherlich nichts.

Genau so, wie Du nicht gezwungen bist, einen solchen Verkäufer bei Dir zu Hause im Wohnzimmer herumsitzen zu lassen, muss er Dich nicht in seinem Laden herumlungern lassen: er kann von seinem Hausrecht Gebrauch machen und Dich auffordern zu gehen.

Ein Handelsunternehmen wird seinen Verkäufer das nur aus guten Gründen tun lassen, sonst gibt es irgendwann mal eine verhaltensbedingte Kündigung - aber wenn er schlüssig darlegen kann, dass ihr da nur herumhängt und Euch verdächtig verhaltet, hat er nichts zu erwarten.

Um ehrlich zu sein, würde ich einen Supermarkt mit solchen Angestellten nicht weiter unterstützen wollen.

Habe ich zu unrecht Hausverbot bekommen (EDEKA)?

Ich war heute bei Edeka bin 14 Jahre alt und wollte mir Eistee kaufen.Ich hatte zufällig so ein kleinen TV Auschalter dabei welcher sich TV-B-Gone nennt und habe beim Edeka einen ausgeschaltet daraufhin wurde mir mündlich Hausverbot ausgesprochen und sie nannten das Sachbeschädigung?? Ich hab doch nix kaputt gemacht??War doch nur ein Scherz?

...zur Frage

Bei Edeka bewerben - Schülerjob?

Hallo Ich würd mich gerne bei Edeka bewerben. Nicht für einen Ferienjob sondern 2-3 mal pro woche. Ein bekannter von mir macht das auch um sich ein bisschen Geld dazu zu verdienen. Meine Frage ist wie ich mich da bewerben soll und wie heißt der Beruf eigentlich wenn man im Laden die Regale einräumt und sowas?

...zur Frage

Trotz Hausverbot den Laden betreten?

Meine Freundin hat Hausverbot bei Edeka und will jetzt (wir sind zusammen im Urlaub) einfach im Edeka um die Ecke einkaufen gehen.....Wir sind aus Thüringen und befinden uns momentan in Sachsen....Wie wollen die im Edeka hier in Sachsen denn wissen das meine Freundin in Thüringen Hausverbot im Edeka hat? Also ich bin selbstverständlich dagegen und finde es auch nicht besonders lustig was meine Freundin da abzieht...Aber ich bin für sie verantwortlich und ich kann sie ja schließlich nicht im Hotelzimmer einschließen....Also wie erkennen die das denn? Die haben doch allerhöchstens ihren Namen...?

...zur Frage

Handelt es sich beim Edeka-Panda-Bingo um Betrug?

Hallo

ich und mein Vater sammeln die Sticker die es momentan bei Edeka gibt. Jeder hat sein eigenes Heft. Es gibt 4 Kategorien in dem Heft mit je 6 Stickern. Bei uns fehlt jetzt aus jeder Kategorie genau 1 Sticker. Uns beiden fehlen also noch genau dieselben 4 Sticker. Das kann doch nicht sein. Wir haben schon über 100 Sticker doppelt und dreifach. Ich meine es ist verständlich das einige Sticker seltener sein müssen als andere, aber das ist doch merkwürdig. Hat jemand schon Erfahrung mit dem Pandabingo oder kann mir die Masche die dahinter steckt verraten?

Meine Überschrift ist ein bisschen übertrieben aber mir fiel nichts besseres ein.

...zur Frage

Ab wie vielen jahren darf man in Bayern Regale einräumen?

Hey :)

Da ich mit 16 den A1 Führerschein machen will, brauche ich ziemlich viel Geld. Ab wie vielen jahren darf ich z.B bei Rewe oder Edeka Regale einräumen? Wie viel bekommt man im Monat/ und Stundenlohn? Wo muss man nachfragen? Wie lange und wie oft muss man das machen?

Nett,falls es einer wüsste :)

PS: Bin 14

...zur Frage

Kaninchen in Transportbox, wurde deshalb aus Edeka geworfen. Legal?

Ich wollte gerade nach einem Tierarzt besuch mit meinen 3 Kaninchen, noch kurz zum Edeka (welches 10m daneben ist) um 2/3 sachen zu kaufen. Direkt an der Eingangstür kam schon der möchtegern Security Mann auf mich zu und sagte mir "freundlich" das ich mit der Box nicht rein darf. Er meinte ich solle die Kaninchen einfach draußen stehen lassen dann dürfte ich rein.

Darf er sowas? falls ja, warum zur Hölle ist sowas verboten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?