Haustürschloss vom Vermieter gewechselt ohne Bescheid zu geben, wie gehe ich vor?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wer hat denn nun das Schloß in der Haustüre ausgewechselt?

Ein Mieter hat dazu nicht die Berechtigung, also gehe ich vom Vermieter aus - ein Vermieter muß natürlich dafür sorgen, daß alle Mieter auch einen Schlüssel erhalten, wenn das Schloß gewechselt wird - das kann er nicht ohne Ankündigung machen und schon gar nicht bei Abwesenheit von Mietern...

Ein Zettel irgendwo zu klingeln reicht hier nicht aus...

Schlüsseldienst kommen lassen - die Kosten muß der Vermieter Dir erstatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Mieter 

oder der Vermieter? Hast du dich verschrieben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlüsseldienst holen, aufmachen lassen und die Rechnung dem Vermieter anlasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was macht man, wenn man Schlüssel wechelt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man bezahlt seine Mietschulden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na und? Wo ist das Problem?

Mehr Text für die Frage?

Einfach auf "Weitere Details hinzufügen" gehen, im Fragestellenformular. Dann kannst Du  noch 3000 zusätzliche Zeichen einfügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
albatros 29.11.2015, 01:47

sie / er kommt nicht mehr in's Haus! Ist das kein Problem?

0
Rambazamba4711 29.11.2015, 01:49
@albatros

Die Frage wurde mittleweile ergänzt. Zuerst stand nur: "Haustürschloss vom Vermieter gewechselt" als Fragentext da.

0

Was möchtest Du wissen?