Hausratversicherung und Arbeitsecke in der Wohnung?

3 Antworten

Da gibt es so viele Antworten weil es so viele Hausrattarife gibt.

Grundsätzlich zählen nur Dinge die dem privaten Gebrauch dienen zu den versicherten Sachen. Diese Regelung erweitern aber viele Anbieter um beruflich genutzte Sachen wie z.B. auch Waren von Handelsvertretern.

Welche Regelung in deinem Tarif greift kannst du in den Bedingungen nachlesen oder deine Versicherung fragen. Je nach Antwort muss dann ein zusätzlicher/anderer Vertrag abgeshclossen werden oder eben nicht.

frag deinen versicherungsfuzzy,der gibt dir die beste auskunft was du brauchst und was deine dinge wert sind

Einen Schadensregulierer befragen.

Was möchtest Du wissen?