hausparty..worauf achten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Erstmal ganz ruhig: es wird in echt nicht so schlimm wie in den ganzen Hollywood-Filmen. ;) Und deine Freundin wird doch wohl noch eine Eingangstür haben oder nicht? Wenn ja; macht die einfach nicht auf. :D Und die wertvollsten Sachen am besten in den Dachboden oder Keller oder sowas stellen und da abschließen. Und nicht zu starke Sachen da haben und hoffen das niemand irgendwas illegales mitbringt. ;) Ich denke dadurch kann man das schlimmste verhindern. :P lg

Lad nur Leute ein die du pers. kennst und als Freunde zählst!!! Wenn jmd. anfragt der nicht eingeladen wurde sag einfach strikt nein!!!!

Und denkt dran auch in ner kleinen Runde kanns echt lustig werden:DD

Wie groß ist denn der Festort??:)

Ich kann nur empfehlen... niemals über 20 Leute ausser du bist dir zu 100% sicher dass es gaanz friedliche Leute sind!

Am besten, du suchst dir große, starke Leute, und lässt die als Bodyguard vor die Tür stellen. Und lad am besten nicht zu viele ein. Nur die Freunde von deiner Freundin, und evtl. noch 12 weitere von dir. Dann kannst du dir ja eine Checkliste erstellen :)

Party machen aber keine freunde ? :-)

Ein kluger veranstalter macht keine partys im eigenheim denn du bleibst prinzipiell an jedem schaden sitzen und aufräumen kannst auch selber. Nenene niemals würd ich ne party daheim machen.. Da steht ein 1400 euro tv , ein schildkrötenaquarium, ein 1000 euro pc mein teppich war auch net billig :-) und die nachbarn rufen auch gern die polizei. :-)))

Das sind gute gründe. Such dir ein lokal was. Keller für partys anbietet die gibts an jeder ecke und teuer ists auch nicht. Oft hast du generell nur umsatz zu sorgen - dass wäre dann auch toll zu vereinbaren das viele leute kommen !

Schau dir den Film "Project X" an und du siehst wie eine Hausparty enden kann :D

Wenn sehr viele kommen denke ich ist es schon vorprogrammiert das etwas kaputt geht aber wichtig ist Regeln festlegen, hier ein paar von mir

-Bekannte Streithähne garnicht erst rein lassen -Sowas wie Vasen und so in in einen Sicheren Raum stellen -Die zimmer ihrer eltern/geschwister sind Tabu für die anderen -Wenn jemand so besoffen ist das er anfängt verrückt zu spielen rauswerfen

wie alt seit ihr? saufen ok es übertreiben mega uncool

(Erbrochesnes wegmachen und eventuell flecken) solche leute direkt raus schmeißen und das vorher ankündigen

möglichst die musik oder was auch immer in räumen wo keine fernseher oder so stehen aber aus eigener erfahrung kann ich sagen das wird niemals 100% glatt laufen

oha.da wird einiges kaputt gehen und es wird eskalieren. ^^

ihr wollt doch nur fame sein..

Was möchtest Du wissen?