Hausmitteln abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

nr 1. Kaffe. - senkt den Hunger um 35% und regt zusätzlich den Stoffwechsel an... 2. Wasser! vor jeder Mahlzeit und mind. 3 liter am Tag! 3. Kaugummi, verhindert Fressattacken 4. SPORT!!!!!!!!! das bedarf jetz keiner Erklärung ;DDD 5. Abends keine KH's!!!! So verbrennt deinKörper Fettpölsterchen ;) 6. Durchhalten! :DDD

So, das sind alle "Hausmittel" zu abnehmen, hoffe ich konnte dir weiterhelfen :DDD LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es wirkungsvolle Hausmittelchen gäbe, wäre wohl kaum jeder zweite übergewichtig! Weniger essen, mehr Sport... ganz einfach. Abnehmtabletten nutzen nur den Herstellern, die damit jede Menge Kohle scheffeln und haben nicht selten ziemlich eindrucksvolle Nebenwirkungen. Hände weg von sowas!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von molly1234
03.11.2012, 13:40

deshalb mein ich jaa Auch meine Frage ;) würde aus diesen Gründen eh nie zu sowas greifen... voll unnötig !

0
  1. Sport Bsp. Sit ups oder Kartoffeln/ Äpfel vor/als Mahlzeit
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder diese Plastikfolie um den Bauch wickeln Dan wirkt er dünner;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joey55
03.11.2012, 14:06

oder über den Kopf...dann wird die Luft noch dünner....,-)

1

Es gibt keine "Abnehmmittel" ....beweg dich mal du fauer Sack ...,-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von molly1234
05.11.2012, 12:02

:DD

0

Was möchtest Du wissen?