Hausmittel.. Gesichtsmasken selber machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für diese Maske brauchst du nur ein Ei:

  1. Eiweiß und Eigelb trennen.

  2. Eiweiß aufs Gesicht schmieren und drauf lassen, bis es trocknet. Also ca. 15-20 min.

  3. Abwaschen.

  4. Das gleiche mit dem Eigelb machen.

Die Haut wird dann richtig weich. Du kannst auch Sachen, wie Gurken auf den Augen ergänzen.

LG;BeautyNerd :))

Ayleen97 14.03.2014, 20:51

Wirklich? Und das nur mit'm Ei? Hast du das schon mal gemacht? :/

0

Also ich habe mal in einem Heft gelesen, dass man eine Gesichtsmaske ganz einfach mit Honig + Zucker machen kann. Ich hab das ausprobiert und danach war meine Haut wirklich sehr weich. :) Ich hoffe ich konnte helfen lg

Wenn du eine kaffe Maschine in der küche oder sonst wo stehen hast und da drinne der kaffee filter ist mit den kaffee drine und das benutzt ist (sprichwort nass) dan gibst du das in eine schüssel und gibst ein ordentlichen löffel honig rein vermischst das und du hast eine gute maske und das is zugleich wie ein peeling wegen dem kaffe

Quark mit Gurkensaft,soll der Haut Feuchtigkeit spenden.

Was möchtest Du wissen?