Hausmittel gegen unreine Haut?

7 Antworten

Bei mir hat das mit Abstand am besten geholfen:Alle zwei Tage Wasser aufkochen, in eine Schüssel geben und Salz darin auflösen (ich nehm immer 2 Esslöffel Salz :D ) .Dann Handtuch über den Kopf und schön das Dampfbad genießen. Anschließend eine Maske verwenden. Am Tag darauf entweder ein Peeling verwenden oder das Gesicht eincremen. 100000% ige Wirkung und dazu noch super preiswert ♡

seesand madelkeile von aok ist super kostet in dm nur zwei euro es ist ein pulver was du mit wassser mischen musst mir persönlich hat es der hautarzt empohlen viellllll glueck <3

Das kommt auf die unreine Haut an. Mit Peeling sollte man vorsichtig sein, weil das die Haut zusätzlich reizen kann. Kamilledampfbäder wirken zwar reinigend, trocknen die Haut aber gleichzeitig aus und Cremes, die das ausgleichen, sind oft nicht gut bei unreiner Haut. Wie du siehst, kann man das nicht so leicht beantworten. Hausmittel haben immer den Nachteil, dass man nie weiß, ob sie das individuelle Problem lösen werden. Daher würde ich mal zu einem Hautarzt gehen oder auch zu einer Kosmetikerin, die können dir besser sagen, was zu tun ist. Ich spreche übrigens aus Erfahrung.

war schon bei einigen hautärzten, entweder es wird schlimmer, hilft gar nichts oder neue probleme, wie trockene haut, ausschlag... treten auf. vertrau hutärzten daher nicht mehr so, leider... aber den tipp mit der kosmetikerin nehme ich mir zu herzen. weist du vielleicht was so eine behandlung im durchschnitt kostet?

0

Was möchtest Du wissen?