Hausmittel gegen Schimmel an den Silikonfugen an der Badewanne

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach die Silikonfuge zu überziehen, dürfte den Schimmel kaum beseitigen. Diese sollte entfernt und erneuert werden.

Ansonsten gibt es diverse Schimmelentferner im Baumarkt.

nur eine Lüftung die nicht viel bringt

Hier sollte geprüft werden, ob die Lüftung ausreichend funktioniert. Vielleicht kann diese nachgestellt werden?

6

Wir haben mit unserem Vermieter auch über die Lüftung geredet und das die von Anfang an so ist und da wir in einem Block wohenn Können wir die nicht "besser" machen da bei uns alle Lüftungen "Zusammen" hängen

0
43
@DieAnnaSpringer

und was hat der Vermieter dazu gesagt? Ich kenne die Bauart des Hauses nicht, aber wenn ein Dachlüfter verbaut ist, besteht grundsätzlich die Möglichkeit hier etwas an der Einstellungen vorzunehmen.

0

Da hilft nur, die Fugen ganz rauszukratzen und mit speziellem, schimmelhemmendem Silikon neu verfugen.

Wenn das tief in den Fugen sitzt, hilft nur auskratzen und neu verfugen. Ansonsten ist Chlor schon richtig. Ich persönlich habe auch ein innen liegendes Bad und lasse die Tür den ganzen Tag auf.

Schimmel in Silikonfuge der Dusche mit Chlor-Spray bekämpfen: Einwirkzeit und erzielbare Ergebnisse?

Ich bin gerade dabei, den Schimmel in meiner Dusche mit Chlorspray zu bekämpfen. Es ist nur ganz wenig Schimmel. Eine Schimmelstelle ist etwa 5 cm lang, eine andere 3 cm. Ich hab das Spray jetzt innerhalb von drei Tagen zum 5ten Mal verwendet und der Schimmel verblasst langsam. Auf dem Spray steht, dass man es höchstens 5 min einwirken lassen soll, aber ich vermute, dass es schnellere Effekte geben würde, wenn ich es länger einwirken lassen würde. Ich will nur nicht meine Silikonfuge zerstören, deshalb wollte ich mich mal erkundigen, ob jemand weiß, wie lange ich das Spray einwirken lassen kann, ohne dass unangenehme Folgen entstehen. Außerdem frage ich mich, welche Ergebnisse man mit einem Chlorspray überhaupt erzielen kann. Sieht die Fuge am Ende wie neu aus oder bleiben blasse Pünktchen zurück?

Ich freue mich über jeden Tipp!

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie kann man schwarzen Schimmel im Bad beseitigen?

Oh je, ich habe es befürchtet :-( Schimmel im Bad.

Woran kann das denn liegen? Das Bad ist erst ca. 2 Jahre alt.

Wie kann man schwarzen Schimmel im Bad beseitigen? Muss ich dafür Handwerker rauskommen lassen oder könnt ihr mir Hausmittel bzw. Reinigungsmittel zur Entfernung empfehlen?

...zur Frage

Backpulver gegen Schimmel in der Dusche?

Ein Hausmittel gegen Schimmel an den Silikonabdichtungen entfernen,hilft da Bachpulver?

...zur Frage

Schimmel im Badezimmer?! Was kann ich/ was muss Vermieter tun?

Hallo, wir leben seit vier Jahren in dieser Wohnung mit einem kleinen ca.6qm großem bad mit kleinem fenster. Bei Einzug hat der Vermieter eine dusche einbauen lassen, mit dem Hinweis natürlich immer gut zu lüften, um Schimmel zu vermeiden. In den Fugen der Badewanne waren bei Einzug bereits kleine schwarze flecken, die bis jetzt auch nicht schlimmer geworden sind. Wir haben uns immer daran gehalten und nach duschen und baden durchgelüftet. Seit einigen Wochen fällt mir jedoch auf, dass das lüften kaum noch funktioniert. Es hat sich neuer Schimmel in den fliesenfugen am Fensterbrett als auch am plissee am Fenster gebildet. Zudem bildet sich nach dem duschen sehr viel Kondenswasser am fenster, welches ewig braucht bis es wieder weg ist. An den holzpaneelen an der Decke bildet sich seit neustem auch immer wieder an der gleichen Stelle ein Schimmelfleck. Wie lässt sich die plötzliche veränderte schimmelbildung erklären? Bis jetzt bekämpfe ich das ganze mit schimmelsprühzeugs, was kann man noch tun? Was wäre Aufgabe des vermieters? Habe angst, dass wenn wir nix tun, noch gesundheitliche Schäden davontragen, zumal wir sehr bald noch Zuwachs bekommen!

...zur Frage

Wie kann ich der Schimmelbildung entgegenwirken?

Hallo Zusammen,

hat mir jemand einen Tipp, wie ich den Schimmel-Befall an den Silikonfugen im Bad in Griff bekomme? Die einzige Möglichkeit die mir einfällt, ist regelmäßig lüften und trocken reiben, das weiss ich. Was ich mich immer wieder frage, warum zum Beispiel in Hallenbäder, verhältnismäßig wenig Schimmel auftritt, trotz hoher Feuchtigkeit. Gibt es ein spezielles Silikon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?