Kennt ihr Hausmittel gegen Pickel?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo, 

ich habe länger Zeit mit Akne gekämpft und auch jetzt noch ist meine Haut nicht perfekt rein. 

Ich denke Pickel sind Entzündungen, welche gefördert werden durch negative Gedanken, rumdrücken und schlechtes Essen (vor allem Zucker, Zusatzstoffe und schlechte Fette). 

Versuche tagsüber viel Wasser und Tee zu trinken (auch bevor du ins Bett gehst) und gutes Gemüse zu essen. Versuche generell Abends nicht so viel zu essen, dann hat der Körper über Nacht genug Ruhe und Energie um unter anderem die Haut zu regenerieren und sich völlig auf die Entgiftung zu konzentrieren.Weg wird der Pickel an einem Tag nicht gehen aber meist schwillt es etwas zurück und man kann es dann gut abdecken. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pickel bekommst du bis morgen unmöglich weg. Ich empfehle dir zum Hautarzt zu gehen bevor du dir alles mögliche draufschmierst. Mit Zahnpasta kannst du es versuchen, aber sonst nicht jeden Müll von Creme drauf machen die eh nichts bringen. Und achte drauf bei welchem Hautarzt du gehst. Warum?

Eine Geschichte---------->

Ich war bei einem Hautarzt da ich extrem viele Pickel habe. Er hat mehr Kosmetik Artikeln verschrieben. Und zwar nicht von der Apotheke Nein sondern vom einem Kosmetik Laden in der Praxis drinn. Was ein Zufall. Alles Artikel gekauft 40€ ausgegeben. 1/5 Jahre benutzt. Nichts gebracht. Zum Hausarzt gegangen Geschichte erzählt. Seine Reaktion: Diese Artikeln bringen nichts. Wo hast du die her? Hautarzt. Die sind nicht gut.

Ende

Also aufpassen wo du hin gehest.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarriii
17.12.2015, 17:01

ich war beim Hautarzt vor nem Jahr, alle Pickel weg, aber jetzt kommen halt einige wieder und die salbe reagiert nur langsam

0
Kommentar von Applwind
17.12.2015, 17:02

Ich nehme Vitamine jetzt dagegen, aber bei dir ist es nicht wahrscheinlich wie bei mir.

0

Es gibt so kleine Fläschchen mit teebaumöl beim rossmann oder dm da steht pickelbreak drauf, und das hilft die Pickel gehen schon nach ein paar tagen weg und ist auch richtig günstig 2€ oder so. Ansonsten hilft auch backpulver einfach mit Wasser verdünnen und auf die Pickel drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirkliche Hausmittel gibt's nicht, falls du aber gegen die Schwellung was machen willst, dann kühle die Pickel mit Eiswürfel. Ansonsten ab zu DM grünen Abdeckstift rauf und hinterher mit braunen Abdeckstift bisschen abtupfen. Bisschen Make up drauf fertig. Der grüne Stift hilft gut gegen die Röte! Deine Luna (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sarri,

wenn du das unreine Haut Problem endgültig "besiegen" willst, dann brauchst du vermutlich eine Änderung deiner Gewohnheiten.

Das beinhaltet Ernährung, Sport, Pflege, Kaffeekonsum, Rauchen.

Meine Freundin schwört auf Haut Vitamine, da sie oft nicht so viel Zeit hat, um auf ihre Ernährung zu achten. Vielleicht ist das auch was für dich!

Schau am besten mal hier:

http://www.reinehaut24.de/reine-haut-vitamin

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach das immer mit Zahnpasta, aber mit Zahnpasta werden die Pickel nicht unbedingt bis morgen weg sein... Aber du kannst es ja mal ausprobieren :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis morgen die Pickel weg zubekommen ist eher unwahrscheinlich. Aber probier es mal mit Zahncreme. Diese trocknet die Pickel aus.

Und für den morgigen Tag: einfach etwas mit einem Abdeckstift kaschieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch es mit Zahnpasta

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?