Hausmittel gegen Pickel übernacht?

3 Antworten

Also im ersten wollte ich dir sagen das du dich von solch dummen
Kommentaren gar nicht stören lassen sollst.

Diese Leute werden auch Pickel bekommen und mal ganz davon
ab macht man sowas generell nicht. Sich über Leute lustig zu machen finde ich aller Untersete Schublade. Hör da einfach nicht hin und gut ist.

Zu deinen Pickeln kann sich dir sagen das es über Nacht
schwer ist Pickel los zu werden.

Ich selber obwohl ich schon etwas älter bin leide immer noch
unter unreiner Haut, heute allerdings nicht mehr so schlimm aufgrund der
Papulae die ich nutze.

Du scheinst noch sehr jung zu sein deshalb weiß ich nicht ob
diese was für dich ist aber ich habe eine kleine Cousine die es auch nutzt und
sie ist 15. Selbst das sie so jung ist hat sie schon sehr vieles Versucht da
ihre Haut sehr unrein war. Doch mit dem Gebrach des Gels sieht es schon wieder ganz anders aus.

Also lass dich nicht ärgern du bist ganzbestimmt ein Tolles
Mädchen auch wenn du ein paar Pickel hat!!

Auf gar keinen Fall drangehen!!! Die werden bis morgen nicht weggehen und von Hausmitteln würde ich auch die Finger lassen, aber wenn du dein Gesicht gründlich mit Wasser wäscht und dann ein Gesichtswasser benutzt und eventuell noch die Haut eincremst beugst du zumindest der Enstehung neuer Pickel vor ;) In zwei, drei Tagen müssten die anderen auch weggegehen ;)

Nichts hilft wirklich über Nacht gegen Pickel. Gesicht auf jeden Fall ganz gründlich waschen vorm Schlafengehen und falls du Teebaumöl zuhause hast auf die einzelnen Pickel tupfen; das hilft bei vielen (eigentlich bei jedem, den ich kenne, ausser bei mir!).

Was möchtest Du wissen?