Hausmittel, gegen Pickel, die auch helfen?

215 Antworten

also ihr könnt ja sagen und meinen was ihr wollt im nachinein findet jeder sowieso was anderes was pickel angeht, ich hatte immer so eine schöne haut selten pickel wenn überhaupt und dann hab ich mir dieses scheiß pony geschnitten und dann sind sie alle gekommen mittesser & pickel ich habe solang im internet gesucht eigtl nichts hilfreiches gefunden und hab paar sachen ausprobiert ich kann ehrlich nur empfehlen HEILERDE sie hilf immer also ich habe abends befor ich schlafen gegangen bin heilerde (heilerdenmaske geht auch) draufgeschmiert gewartet bis es trocknet dann gründlich mit warmen wasser abwaschen und dann eine knoblauchzehe. ih schneidet einen streifen ab sodass die flüssigkeit austritt und reibt sie über die pickel wenn keine flüssigkeit mehr da ist schneidet ihr halt immer mehr ab aber nur dünne streifen, das brennt im ersten moment richtig aber glaubt mir es hilft ihr lasst es über nacht einziehen und wascht euer gesicht morgens mit warmes wasser ab siehe da sie werden weniger. das ist keine garantie dass die pickel morgens direkt weg sind aber ihr werdet ganz sicher verbesserungen sehen und rötungen gehen auch weg! LASST DIE FINGER VON CLERASIL NEUTROGENA UND GARNIER SOWIE ZAHNPASTA UND DER SCHEIß DIESE SACHEN VERSCHLIMMERT NUR DAS HAUTBILD!!!!!!!!!

My skin cleanig washgel von essence mit lemon so ne blaue verpackung manchmal is da auch ein cleanigpad dabei die creme gibts im DM ;Rossman;Müller usw. Empfelendwert :) PS Aber ehrlich mal die haut ist darauf ausgelegt Gar nix Pysiches auf sich zu bekommen Manchmal kann es auch so sein, die phen sehr schnell weg aber 2 wochen später sin alle wieder da wegen der chemi Am besten nehme NUR wasser DEINE HAUT

ich nehme immer eine mischung die ich fernsehn gesehn hab . Ganz leicht:

du brauchst eine kleine schüssel oder behälter. da streust du normales kochsalz rein. wie viel ist egal, hauptsache du gibst danach doppelt so viel sonnenblumenöl hinein. das verrürst du ein wenig mit nem löffel. ! VORSICHT das salz darf sich nicht auflösen!

dann tust du dir etwas von der mischung auf die finger und verreibst sie in deinem gesicht.

dann lässt du es ein wenig einwirken. (währenddessen kannst du zähne putzen oder so)

dann nimmst du einen nassen waschlappen und wischst es runter.

 

Wirkung: das salz ist so grob, dass alte und tote hautzellen abgerieben werden, allerdings nicht so grob um neue zu beschädigen.  und das öl gibt der haut feuchtigkeit.

funktioniert schon beim ersten mal. ich mach es fast jeden abend ;)

Reinige Deine Haut regelmäßig mit GGesichtswasser. Dann können sich Mitesser gar nicht erst bilden. Wasch Dein Gesicht mit klarem Wasser und reibe dann das Gesichtswasser mit einem Wattetupfer auf Deine Haut. Anschließend das Gesicht mit Pflegecreme eincremen.

Ja diese Frage wird sehr oft gestellt und ist für sehr viele Jugendliche in Pubertät ein wichtiges Thema...

 Ich selber bin noch in der Pubertät, ums genauer zu sagen ich bin 15 Jahre alt... Ich hatte ein bisschen mit meinen Pickeln zu kämpfen weil andauernd neue kamen und auch größer wurden... 

Neulich sah ich einen Bericht über Anti-Pickel Mittel und alles... Das war eher ein Zufall weil es auf einem sehr wenig besuchtem Kanal übertragen wurde...

Es wurden diverse Mittel vorgestellt und wir haben es mit einigen von diesen ausprobiert aber nicht hat wirklich gut geholfen... Die Pickel blieben immer noch groß und gingen nicht weg... Aber dann wurde ein Mittel vorgestellt...

Listerine Mundspülung (mit Alkohol)! Wir haben einfach ein Wattestäbchen genommen (es geht übrigens auch mit anderen Mitteln wie Wattepads!) und es in den leicht mit Listerine gefüllten Deckel des Mittels getunkt und es dann auf die Pickel aufgetragen! (WICHTIG: 2-4 MAL TÄGLICH AUFTRAGEN)

Nach 1-2 Tagen schon waren wir erstaunt... Die Pickel sind tatsächlich kleiner geworden und sind irgendwann verschwunden.... Auf jeden Fall die etwas kleinen Pickel... Die größeren waren schon geschrumpft und weniger auffällig! Es hat mir sehr geholfen und habe nun eigentlich keine Pickel mehr im Gesicht! Bis auf ein paar rote stellen aber diese kommen immer eigentlich in der Pubertät weil das kleine pickelchen sind die aber mit der Zeit auch von alleine weggehen!

Das coole dabei ist, dass man es nicht nur im Gesicht Aufträgen kann sondern auch überall auf dem Körper... Also anders gesagt: überall da wo Pickel sind... 

HIER NOCH EINMAL DIE ANWENDUNG: 1. Listerine Mundspülung kaufen (in mehreren Supermärkten erhältlich) 2. Wattestäbchen (am besten!) kaufen 3. mit Wattestäbchen in die Listerine tunken (man braucht sehr wenig Listerine!) 4. auf die Pickel auftragen (es trocknet sehr schnell!)

Und daran denken: Nicht nur einmal auftragen und dann sagen: so fertig jetzt gehen alle Pickel weg! Sondern: 2-4 MAL AM TAG AUFTRAGEN!

So sieht die Flasche aus!!! - (Gesundheit, Haushalt, Pickel)

Was möchtest Du wissen?