Hausmittel, gegen Pickel, die auch helfen?

194 Antworten

Ja diese Frage wird sehr oft gestellt und ist für sehr viele Jugendliche in Pubertät ein wichtiges Thema...

 Ich selber bin noch in der Pubertät, ums genauer zu sagen ich bin 15 Jahre alt... Ich hatte ein bisschen mit meinen Pickeln zu kämpfen weil andauernd neue kamen und auch größer wurden... 

Neulich sah ich einen Bericht über Anti-Pickel Mittel und alles... Das war eher ein Zufall weil es auf einem sehr wenig besuchtem Kanal übertragen wurde...

Es wurden diverse Mittel vorgestellt und wir haben es mit einigen von diesen ausprobiert aber nicht hat wirklich gut geholfen... Die Pickel blieben immer noch groß und gingen nicht weg... Aber dann wurde ein Mittel vorgestellt...

Listerine Mundspülung (mit Alkohol)! Wir haben einfach ein Wattestäbchen genommen (es geht übrigens auch mit anderen Mitteln wie Wattepads!) und es in den leicht mit Listerine gefüllten Deckel des Mittels getunkt und es dann auf die Pickel aufgetragen! (WICHTIG: 2-4 MAL TÄGLICH AUFTRAGEN)

Nach 1-2 Tagen schon waren wir erstaunt... Die Pickel sind tatsächlich kleiner geworden und sind irgendwann verschwunden.... Auf jeden Fall die etwas kleinen Pickel... Die größeren waren schon geschrumpft und weniger auffällig! Es hat mir sehr geholfen und habe nun eigentlich keine Pickel mehr im Gesicht! Bis auf ein paar rote stellen aber diese kommen immer eigentlich in der Pubertät weil das kleine pickelchen sind die aber mit der Zeit auch von alleine weggehen!

Das coole dabei ist, dass man es nicht nur im Gesicht Aufträgen kann sondern auch überall auf dem Körper... Also anders gesagt: überall da wo Pickel sind... 

HIER NOCH EINMAL DIE ANWENDUNG: 1. Listerine Mundspülung kaufen (in mehreren Supermärkten erhältlich) 2. Wattestäbchen (am besten!) kaufen 3. mit Wattestäbchen in die Listerine tunken (man braucht sehr wenig Listerine!) 4. auf die Pickel auftragen (es trocknet sehr schnell!)

Und daran denken: Nicht nur einmal auftragen und dann sagen: so fertig jetzt gehen alle Pickel weg! Sondern: 2-4 MAL AM TAG AUFTRAGEN!

 - (Gesundheit, Haushalt, Pickel)

Gegen Pickel ist Pickelcreme,das bewirkt aber nicht immer,am besten einen topf mit heißem wasser nehmen,2 Kamilinentee beutel rein tuhen.dann ein handtuch drüber,damit der dampf nicht verschwindet.Man wartet 20 sekunden,dann das handtuch schenll üner denn kopf und den kopf über dem topf.Dann schön gut durch die nase einatmen.Dann ins Bad gehen und Gesicht ein bisschen mit den Fingern masieren und schön reiben damit haut ein bisschen weicher wird.So das macht 1 mal pro Woche und eure Pickel und sonst alles auf eurem Gesicht ist weg.Außer muttermale natürlich

Du musst jeden Abend dick baby puder drauf tun drs hilft und tagsüer kein make up oder so sondern auch leicht babypuder des hilft in ein paar tagen. natürlich abends das gesicht reinigen am besten mit einer gesichtsbürste

hört sich verrückt an, hilft aber:einfach 2 minuten mit der innenseite einer aufgeschnittenen Zwiebel einreiben und am nächsten tag wirds weniger. Jeden Tag wiederholen und nach 1 Woche sind die meisten mitesser verscwunden! Das funktioniert wie bei einem Bienenstich wenn man von einer gestochen wird reibt man sie ja auch mit einer Zwiebel ein weil der Saft der Zwiebel die "kleine Beule" abschwellen lässt! Hoffe fuktioniert auch bei euch!

  1. BITTE keine Zahnpasta.. Ich hab in einem Heft gelesen dass es gut sein soll aber am nächsten Tag war alles Rot & entzündet.. SCHLECHT..

  2. Clerasil ist richtig schlecht.. es trocknet die Haut aus & besonders das Gesichtswasser & die angebliche "Feuchtigskeitscreme" von wegen Feuchtigkeit..

  3. Am Besten Abends und Morgens gründlich mit Lauwarmen wasser waschen.. Aber nicht IMMER Irgendwelche Produkte.. Ich machs nur mit Wasser aber sehr gründlich :)

  4. Heißes Wasser ( geht auch ohne Kammilenblüte) in eine schuüssel & mit einem Handtuch... Kennt ihr glaub ich schon ;)

Ich hoffe ich hab euch so einigermaßen geholfen !! :)

Clerasil ist total gut! Bei mir hats Wunder volbracht! ERst habe ich es 1 Monat lan morgens und Arbends benutzt und dan nur noch wenn ich ein Pickel hatte, dann habe ich das mit einem Wattepad das aus mein Pickel draufgetupft

1

Was möchtest Du wissen?