Hausmittel gegen Pickel auf der Stirn?

4 Antworten

Hallo Bedo, 

Es ist zwar kein klassisches Hausmittel, allerdings habe ich seit ich die Ilon Salbe Classic das erste mal angewendet habe in meiner Hausapotheke und somit ist die Salbe sozusagen ein Hausmittel geworde. 

Die Salbe hilft sehr schnell mit pflanzlichen Wirkstoffen gegen Pickel in allen Körperregionen, sogar im Intimbereich und natürlich auch im Gesicht. Erhätlich ist die Salbe in allen Apotheken und sollte auch auf Lager da sein da die Salbe ziemlich bekannt ist. 

Wenn du noch genauere Informationen willst die Packungsbeilage kannst du dir online durchlesen, zum Beispiel bei Versandapotheken.

Du solltest den Pickel in der zwischen Zeit auf keinen Fall aufkratzen. Außerdem das Gesicht bzw die Stirn oft waschen und darauf achten dass kein Dreck in den Pickel gelangt so könnte er zum Abszess heranwachsen.

Gute Besserung

Zum einen solltest du aufhören dich dort anzufassen :-) Viele Menschen wischen sich ganz oft über die Haut mit den Händen.

Du könntest dir ein Peeling mit Olivenöl und Zucker machen. Beides vermengen. Stirn einreiben bzw. abrubbeln, spülen.

Selber hab ich es noch nicht ausprobiert, aber viele meinen, dass es hilft, wenn man etwas Zahnpasta auf den/die Pickel gibt. Kam sogar mal im TV.

Was möchtest Du wissen?