Hausmittel gegen Husten und schleim im hals

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du ein Hausmittel versuchen möchtes kann ich dir folgenden Tipp geben:

Zwiebelsirup:

1 bis 2 Zwiebeln schälen und fein würfeln,in ein sauberes Gefäß geben, ca. 2 EL Zucker (ich bevorzuge brauen Zucker) dazu, und abgekochtes Wasser, soviel um die Menge abzudecken. Das Gefäß fest verschließen und schütteln. Nach etwa 2 Stunden bildet sich süßer Zwiebelsirup, der Kindern erstaunlich gut schmeckt. Aber auch Erwachsenen. Wirkt ausgezeichnet schleimlösend. Alles Gute für dich.

ich hab das mal jetzt ausprobiert, aber ein sirup hat sich bei mir nicht gebildet, es ist immernoch flüssig wie wasser...?

0

Salbei-Tee aus Salbei Blättern: trinken und leicht an den gereizten Stellen im Hals gurgeln.

Für die Nacht: Salviathymol mit Wasser verdünnen und beim Husten/Hustenreiz trinken und leicht im Hals verweilen lassen/gurgeln...Vorsicht: nicht übertreiben, damit man sich nicht verschluckt oder etwas von dem Wasser in die Luftröhre gelangt.

Quarkwickel um den Hals

Gute Besserung

Regina

Viel Trinken, aber auf Milchhaltige Lebensmittel etwas verzichten da diese noch mehr verschleimen. Am besten Wasser mit kohlensäure oder Tee. Mit Eukalyptus einkremen. zb. Pinimentholsalbe. Gibts in der Apotheke

Hallo!

Du solltest Sehr sehr viel trinken (Fencheltee und Wasser), am besten parallel inhalieren. Brust und Rücken einreiben (1-2 Tropfen teebaumöl auf 1 EL Olivenöl) und warm einpacken.Wirkt beruhigend!

Gute Besserung und alles Gute

LG

Sesostris

versuch es mal mit bronchikum tropfen (apotheke)

täglich ca. 5 x je 25-30 tropfen pur. das löst den husten. dann kannst du den schleim abhusten

Schleimlösenden Hustensaft einnehmen. Du kannst es auch mit Isla-Moos-Pastillen (Apo) versuchen. Die sind gut gegen den Hustenreiz und auch gegen evtl. Heiserkeit. Oder inhaliere bzw. trink Thymiantee. Gute Besserung!

bronchipret tropfen.gibts rezeptfrei in jeder apotheke. kostet ca 7€

Salzwasser inhalieren. Viel Trinken.

Was möchtest Du wissen?