Hausmittel gegen Husten und Erkältung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, ich finde, dass es immer am besten hilft, wenn ich den Hals feucht halte. Dadurch ist der Hustenreiz irgendwie unterdrückt oder zumindest tut es auch nicht mehr so weh, wenn man husten muss. Deshalb trinke ich richtig viel Tee. Das soll ja eh helfen bei einer Erkältung. Ingwertee mit ein bisschen Zitronenasaft schmckt mir gut und wird speziell empfohlen während der Krankheit. Es gibt den ja inzwischen auch fertig in jedem Supermarkt aber ich schneide mir den Ingwer gern auch frisch auf und übergieße ihn mit kochendem Wasser. Außerdem tut mir ein Dampfbad immer gut und speziell wenn die Nase zu ist dann ist es eine Wohltat. Dazu kauf dir in der Apotheke das Inhalat von Babix. Das ist eher mild im Geruch und sogar für Kinder zugelassen aber die Wirkung ist bombastisch beim inhalieren. Danach wirst du dich besser fühlen und auch ordentlich Luft bekommen. Wärme hilft auch immer in Form von zB Kirschkernkissen, Wärmflasche oder Infrarotlampe:) Gute Besserung wünsche ich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salbeitee gurgeln. Inhalieren, Erkältungsbad 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luisantg
06.02.2017, 17:19

Danke, werd ich gleich probieren :)

0

Hustensaft aus Zwiebeln und Honig selbst machen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luisantg
06.02.2017, 17:51

Funktioniert das gut?

 

0

Was möchtest Du wissen?