Hausmittel gegen Fersensporn

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt orthopädische Einlagen die den Bereich des Sporns auslassen und das Gewicht auf den schmerzfreien Teil des Fußes verteilen, die würd ich als nächstes ausprobieren. Sind aber auch keine Garantie, dass das wieder abheilt.

Das Ausheilen dauert ziemlich lange, weil es sich um Verletzungen (Mikrorisse und darauf folgende Verknöcherungen) im Sehnen-Ansatz handelt. Bis zu 6 Monaten "Spass damit" ist nicht selten.

Wenn da wegen Reizung / Überlastung noch ne Entzündung reinkommt, verknöchert's als Reaktion immer mehr. Manche Leute haben Fersensporne ohne jemals was davon zu merken.

Letzte Möglichkeit ist zu operieren, aber vorher solltest Du wirklich alles andere ausprobiert haben. Denn auch die OP ist keine Garantie.

Gute Besserung!

Fersensporn durch Venenschwäche?

Hallo ich habe einen angehenden Fersensporn und habe auch Schuheinlagen bekommen. Seit Wochen trag ich die, doch ohne Besserung. Jetzt hab ich festgestellt, wenn ich oberhalb meines Knöches die Muskel massiere, verspüre ich etwas Linderung. Nun meine Frage: Kann es möglich sein, wenn man eine Venenschwäche hat, die einen Fersensporn auslöst?

Danke

...zur Frage

Fersensporn was machen?

Was kann man ohne Doc gegen einen Fersensporn machen?

Hat jemand ne Idee???

...zur Frage

Gicht oder Fersensporn?

Hallo..Habe nachweislich Fersensporn und seit Oktober letzten Jahres starke Probleme.Könnte es sein das es Gicht am Ansatz der Plantarfarcisehne ist, obwohl es nicht glasig ,nicht gerötet aber leicht geschwollen ist?

...zur Frage

Gutes Hausmittel gegen Stimmbandentzündung?

Hallo... also ich war heute beim Arzt und der hat gesagt das ich eine Stimmbandentzündung habe und ich wollte euch jetzt fragen was ein gutes Hausmittel dagegen wäre? Und ob man weniger reden sollte?

...zur Frage

Fersenspornschmerz

Ich habe seit etwa 7 Monaten einen Fersensporn , hatte sehr starke Schmerzen beim Auftreten und konnte nur noch humpeln .Zuerst bekam ich Diclofenac und Einlagen verschrieben .das Medikament habe ich nicht so gut vertragen bekam dann und nehme bis heute 2 mal täglich Indometacin AL 50 und für den Magen Omeprazol .Die Ferse ist inzwischen wieder relativ belastbar jedoch nicht schmerzfrei . Inzwischen bemerke ich das der andere Fuß b.z.w. die Ferse anfängt weh zu tun . Hat jemand Erfahrung wie lange so ein Fersensporn dauert und gibt es irgendwelche Dinge die ich tun kann um den Heilungsprozess zu verbessern ,denn so langsam bin ich es leid ständig mit schmerzen rum zu laufen . Ich habe auch das Gefühl das der rechte Fuß langsam steif wird .

...zur Frage

Extrem starke Halsschmerzen Hilfe!

Ich habe seit 2 Tagen sehr starke Halsschmerzen war auch gestern beim Arzt der Hat mir Antibiothika verschrieben. Was kann ich denn zusätzlich noch machen (hab übrigens keine Mandeln mehr) , die schmerzen beim Schlucken sind sehr stark, hab so weiße Flecken im Rachenraum. Kennt jemand gute Hausmittel, oder homöopathische Mittel dagegen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?