Hausmittel gegen empfindliche Kopfhaut?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Probieren Sie doch mal eine Heilerde. Ich hatte die "Luvos Heilerde" probiert und das hat mir sehr geholfen. Es ist ein richtiges Allroundmittel. Wegen der Reinheit des Produktes sollte man es nur in einer Apotheke kaufen. Gruß Horst

Ich habe deswegen lange Zeit auf Schaumfestiger, Haarspray usw verzichtet und meine Haare nur mit mildem Shampoo gewaschen und sie nicht zu heiß getrocknet.

Spülungen mit Kamillen-Tee oder notfalls zum Hautarzt.

Du könntest auch eine Zeitlang auf Shampoos ganz verzichten und Dir die Haare mit einer Mischung aus einem Ei, einem Esslöffel Honig und einer halben Zitrone waschen (die Menge reicht für zwei Haarwäschen). - Natürlich hast Du dann weniger Volumen im Haar, aber sie glänzen ganz schön und Deine Kopfhaut kann sich beruhigen.

Mit Haarwasser kann man auch Abhilfe schaffen.

Was möchtest Du wissen?