Hausmittel gegen aufgescheurten Bereich unter der Nase?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zunächst einmal gute Besserung! Da Du bei Deiner argen Erkältung bestimmt zu Hause bist, weil Du Deine Arbeitskollegen nicht anstecken möchtest, könntest Du Dir tagsüber Nivea Creme unter die Nase machen, nach jedem "schnäuzen" immer wieder erneut. Das hilft sehr gut und verhindert bzw. heilt eine aufgescheuerte Nase.

Oh, du Ärmste! Dich hats ja schlimm erwischt!!! Ich kenne das nur zu gut, bei mir ist auch immer gleich alles um die Nase so entzündet... Also ich nehm dann immer Labello. Den kann man unauffällig nach dem Naseputzen schnell um die Nase schmieren und unter die Nase bis zur Oberlippe... eben überall da wo es bei dir so wund ist!!! Das muss man bloss nach JEDEM Schneuzen machen weil man es ja sonst immer gleich wieder mit abwischt. Gute Besserung! PS: Achtung: den Labello nicht verleihen... ich hab letztens eine Freundin von mir dadurch voll übel mit meinem Schnupfen angesteckt!!!

Bepathen oder eine Calendula(Ringelblume)-Salbe. Ringelblume ist das beste Hautheilmittel das ich kenne. Versuche einfach vorsichtig zu putzen und creme auch tagsüber. Es kann auch sein, daß es ein Herpes-Ausbruch ist, auch der heilt mit Ringelblume schneller ab.

Denkt ihr die Bundeswehr nimmt mich trotz ständig laufender Nase?

Meine Nase läuft draußen ständig und muss halt Nase putzen weil hochziehen nach ner Zeit nichts mehr bringt xD

denkt ihr das geht trotzdem?

...zur Frage

Nasenbluten bei Erkältung?

Ja also ich hatte vor ca. 2 Stunden Nasenbluten zum ersten mal in meinem Leben zudem bin ich erkältet (37° Fieber,Halsschmerzen, Schnupfen,...) und aufjedenfall hab ich vorhin hat meine Nase geblutet ich glaube nach dem Nießen oder Schnäuzen und ja nach ca. 4 Minuten hat das Nasenbluten aufgehört und es tut leicht weh an einer Stelle in der Nase Seit dem läuft auch schon die ganze Zeit meine Nase also nicht die schleimartige Rotze sonder flüssige und es will nicht aufhören (ohne Blut) und ich muss desöfteren nießen Könnte das Nasenbluten mit dem Nießen zusammenhängen und warum läuft die ganze Zeit meine Nase?

...zur Frage

RÖTUNG NACH HERPES

Hallo Leute, nachdem ich (glaube ich) meinen Herpes überwunden habe, habe ich jetzt mit der Rötung zu kämpfen. Seit gestern bildet sich keine Kruste mehr.

Ich schmiere mir Bepanthen drauf, da ich denke, dass dies mein Retter war und mich von der ständigen Neubildung der Kruste gerettet hat.

Meine Frage wäre jetzt ob die Rötung verschwindet oder ob das eine Narbe sein kann. Es juckt nicht mehr und tut auch nicht weh es ist nur gerötet. Die Rötung befindet sich nur auf meiner Oberlippe (also nicht über dem Lippenrand).

Was kann ich gegen die Rötung tun? Kann mir Bepanthen helfen?

lg und danke im Voraus für eine Antworten

...zur Frage

Tränende Augen wegen verstopfter Nase?

Guten Tag, vor 2 Tagen habe ich mir auf der Klassenfahrt einen schönen schnupfen eingefangen. nun läuft mir immer schön die Nase und ich darf sie ständig putzen. ab und zu kommt es vor, dass meine Nase zu ist und ich dann tränen ins rechte Auge bekomme. woher kommt das und wie werde ich es wieder los?

...zur Frage

Nasenhaut extrem trocken, schält sich, schmerzt

Seit Wochen schuppt die Haut um die Nasenlöcher herum und direkt unter der Nase extrem, ist total trocken und tut weh. Ich schmiere Bepanthen und auch andere Cremes, hilft alles nichts, es wird einfach nicht besser. Irgendwelche Tipps?

...zur Frage

Erkältung, Nase wund geputzt

Hallo Community,

nun hat auch mich die Erkältung erwischt.

Da meine Nase im zwei-Minuten-Takt läuft, putze ich sie auch ständig. Ich creme sie danach immer wieder mit Bepanthen ein, damit sie nicht so wund wird, aber es hilft irgendwie nicht.

Wisst ihr einen guten Tipp oder eine helfende Creme? Mittlerweile ist meine Nase so rot, wie die eines Clowns und tut nur noch weh. ;-)

Ich bin dankbar für jeden hilfreichen Tipp.

Antigone

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?