Hausmittel für Fußpilz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was spricht dagegen, eine Präparat aus der Apotheke zu verwenden? z.B. Lamisil:

Mit Lamisil Once® reicht es, den Fußpilz zwischen den Zehen nur einmal zu behandeln. Der Wirkstoff von Lamisil Once® reichert sich nach dem Auftragen in der Haut an. Dort bekämpft er bis zu 13 Tage lang die Erreger des Fußpilzes. Lamisil Once® schützt noch drei Monate nach der Anwendung vor einer erneuten Fußpilzinfektion.

Hallo! Mit Clotrimazol hast Du das Problem zu 99% in 1 Woche weg. Sonst lamisil once. Stärker und teurer.Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Hallo! Habe gehört das Mehl dagegen hilft. Gute Besserung, Nadine Angerer.

Was möchtest Du wissen?