Hausmeister Müll

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Hause gibt es sicherlich eine Mülleimeranlage in einem Müllraum oder Keller. Diese ist für alle Mieter zugänglich und nutzbar. Sollte darüber hinaus mehr Müll anfallen durch Einzug oder Auszug (Verpackung) könnte man mit dem Hausmeister über die Entsorgung sprechen. Wer sich gelbe Müllsäcke kauft, muss diese auch selbst an die Straße zum Abholtag stellen. Das ist eine Sonderarbeit die der Hausmeister nicht leisten muss. Wenn man aber einen freundlichen Draht zum Hausmeister hat könnte es klappen, ass er die Säcke rausstellt.

nebi1984 21.06.2011, 10:20

muss man aber die Säcke in der Wohnung lagern oder kann man sie zu den Tonnen Stellen oder muss man sie in der Wohnung lagern?kann das einem der Vermieter verbieten sie zu den Tonnen zu Stellen?

0

Was möchtest Du wissen?