Hauskredit.. soo viele Fragen!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Haus dass die uns auch sagen können, wieviel wir noch reinstecken müssen, können wir trotzdem vorher schon einen Termin bei der Bank haben, auch wenn wir noch nicht 100% ig wissen, wieviel genau wir benötigen?

Definitiv Ja. Das mach sogar Sinn. Geh zu Deinem Bänker und stell ihm das Projekt und Eure Ideen vor. Dann könnt ihr gemeinsam erarbeiten, was notwendig ist und wie überhaupt die Möglichkeiten aussehen. Ich stand auch mal vor einem ähnlichen Projekt und habe sehr früh mit den Banken geredet. Das war sehr hilfreich. Deine Bank ist bei Hauskauf und Renovierung ebenso als Partner anzusehen, wie die Gutachter und Handwerker. Je früher Du die mit ins Boot holst, desto besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ihr vor allem anderen braucht, ist ein Gutachten von einem neutralen, unabhängigen Bausachverständigen. Ansonsten kann es euch passieren, dass diese Haus das Grab eurer Ersparnisse wird und ihr hinterher trotzdem mit einer Ruine da sitzt. Auch die Baupläne und Baugenehmigungen solltet ihr euch vorlegen lassen und dem Sachverständigen zeigen. Manches Haus hat im Lauf der Jahre An- und Umbauten erhalten, die gar nicht abgesegnet sind. Und in sechs Jahren Leerstand kann sich manches ereignen, das dem Haus nicht gut getan hat (mangelnde Beheizung, Lüften, .....). Auch ist der Aufwand für die energetische Sanierung nicht außer Acht zu lassen. Außerdem benötigt ihr vorab einen (aktuellen!) Auszug aus dem Grundbuch, denn da können noch Belastungen, Vorkaufsrechte, Wegerechte und allerlei sonstige Überraschungen drin stehen. Wenn ihr danach definitiv sicher seid, dass dieses Haus für euch das Richtige ist, könnt ihr euch um den Kredit kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Newbie226
28.08.2013, 19:06

Hallo, mit dem baugutachter haben wir am Samstag einen Termin, da bekommen wir auch alle Unterlagen zum Haus. Das ist klar, dass das erst alles stimmen muss. Mein Freund ist auch Handwerker und kennt sich relativ gut aus, aber uns war auch wichtig, dass ein Baugutachter vorbei kommt und uns seine Meinung zu den Haus sagt. Wir wollen ja nicht das erste Jahr da wohnen und auf einmal fängt alles an auseinander zu fallen.. ein Haus kauft man sich ja fürs Leben und da sollte alles passen. Also meinst du erst so alles klären und dann erst den ersten Termin bei der Bank machen?

0

Ohne weitere Sicherheiten bekommst du keine Hypothek, die größer ist als der Kaufpreis (selbst das ist eher selten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Newbie226
28.08.2013, 18:53

Meinst du Eigenkapital?

0

Was möchtest Du wissen?