Hauskauf, was ist mit 1300 Euro Nettolohn realisierbar?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Verkneif Dir den Gedanken. Du brauchst mindestens 25-30% Eigenkapital bevor eine Bank überhauot einen Kredit gewährt. Zur Tilgung der Raten und einem halbwegs normalen Leben reichen die 1300€ aber kaum aus. Da gerät man sehr schnell in die Schuldenfalle. Vor allem bei der momentanen Lage.

Das hängt davon ab, wie die restliche Situation aussieht, die Bank wird gewisse Lebenshaltungskosten zu Grunde legen, die unterschiedlich ausfallen je nachdem ob Du z.B. Kinder hast, oder alleine bist.

Sprich doch mal mit der Bank, die werden Dir konkret beantworten können, welchen Kredit Du Dir leisten kannst und Dir eventuell auch Objekte empfehlen.

Ohne Eigenkapital ist es nicht leicht, aber bei der Sparkasse könntest Du Glück haben.

Wir haben bei der Sparkasse nicht einmal für ein günstiges Auto einen Kredit bekommen (ok, ich bin selbständig und somit eine "Gefahr", habe aber sogar einen recht hohen Gewinn vorweisen können, trotzdem keine Chance), die sind so vorsichtig geworden.

0

halte ich für fast unmöglich. Man sollte schon einen gewissen Prozentsatz als Eigenkapital mitbringen. Außerdem wird bei 1300 Euro nicht viel übrig sein für die Tilgung... Eine seriöse Bank wird da nicht mitmachen

Was möchtest Du wissen?