Hauskauf, jährliche nebenkosten errechnen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie viel in EURO kann Dir keiner sagen.

Aufstellung:

- Grundsteuer

- Gebäudeversicherung

- Gas oder Öl für die Heizung

- Schornsteinfeger und Wartung der Heizung

- Strom

- Wasser

Das sind die wichtigsten laufende Kosten.

Was noch kommen kann:

- Reparaturen

- Forderungen der Kommune z. B. für den Straßen- und Wegebau

genau, so meinte ich das DANKE

0

Wichtig ist auch, Hausrat und private Haftpflichtversicherung.

Hast Du nun ein Haus, ein Grundstück oder beides zusammen gekauft?

Wer guten Rat haben möchte, sollte schon konkret werden.

ein grundstück inklusive haus :D soory , hast recht!

0

Kann hier keiner, da die Gebühren der Grundsteuer, Versicherungen, Strom, Gas, Wasser, Anliegergebühren, Reparaturkosten unteranderem abhängig sind von der Stadt/Gemeinde,  den Energieversorgern, u.v.m.

Die Kosten musst du schon selbst ermitteln.

Sowas klärt der Käufer vor dem Hauskauf

na, ich weiß im prinzip das was der verkäufer mir vorgezeigt hat....aber die frage ist also .....

0

hast mir ja eigentlich die aufstellung im text gegeben ;-)

0

Was möchtest Du wissen?