Hauskauf : ist das ein gutes Finanzierungsangebot bei der Bank? Zins, Tilgung, Rate?

10 Antworten

M.E. sind die Konditionen ok, könnten natürlich immer besser sein ;-)

Wichtig:

- Wie lange ist die Zinsbindung?
- Wie sieht es mit Sondertilgungen aus ?
- Wie sieht es mit Bereitstellungszinsen aus, falls Du selbst baust und den Kredit nicht sofort ausgeben kannst?
- Gibt es vorzeitige Kündigungsmöglichkeiten ohne Fällig werden einer Vorfälligkeitsentschädigung ?

Zinsbindung ist 10 Jahre ,

Sondertilgung werde ich mir auch offenhalten, also vereinbaren.

0

Wie lange tilgst Du(Ok, könnte ich auch selbst ausrechnen)? Wie lange ist die Zinsbindung?

Der Zins ist an sich in Ordnung, das bringt Dir aber bei einer geringen Zinsbindung langfristig wenig. Die Tilgung könnte auf den ersten Blick höher sein.

Das Gehalt scheint zu passen.

Zinsbindung ist immer 10 Jahre. 

0

Unabhängig von der Finanzierung finde ich das sehr viel "Miete" vom Einkommen!

Man sagt bei Wohnungen maximal 1/3 vom netto WARM!

Rechne mal was euch zum Leben bleibt wenn du ALLE kosten abgezogen hast 

Allerdings ist die Finanzierung nicht mit einer reinen Mietzahlung gleichzusetzen, sondern deckt gleichzeitig den Posten Vorsorgeaufwendungen / Vermögensaufbau mit ab. Insofern halte ich die Kalkulation für vertretbar.

0
@Havenari

Ändert aber nichts am Problem wenn man nach dem "Vermögensaufbau" keine Kohle mehr für essen und trinken hat 

3250 - 900 - Versicherung Müllabfuhr etc - Strom Wasser Telefon Auto etc. etc. etc --- da bleibt genug für mind 3 Personen übrig?

0
@Repwf

das sind doch auch nur rd. 25% vom Einkommen oder sehe ich da etwas falsch? Es bleiben 2000€ zum Leben.

0

Er verdient ca. 3500 EUR netto und zahlt eine monatliche Rate von 861 EUR.

Das sind knapp 25 % von Gesamteinkommen und somit absolut im Rahmen.

0
@ChristianLE

Er verdient zwischen 3 und 3,5 


Und 900 ist die REINE Rate! Ohne jede Unkosten für ein Haus... 


Ist ja auch seine Sache, MIR wäre das zu unsicher! 

0

Sondertilgung? Wie genau?

hallo, habe bei der Sparkasse ein Angebot für eine Eigentumswohnung eingeholt. Summe 130tsd. Euro Zinsen 2.2% effektiv Tilgung 4% Zinsfestschreibung über 10 Jahre. Sondertilgungen bis 5000€ pro Jahr möglich. Monatliche Rate beträgt ca. 660€.

Jetzt zur Frage: Wenn ich mit Sondertilgungen aus Urlaubsgeld Und Weihnachtsgeld beisteuere, wird dann die Monatliche Rate niedriger, oder die Restschuld am Ende der 10 Jahre niedriger? Letzteres wäre mir nämlich lieber.. Oder ist das individuell in jedem Vertrag??

p.s. zahle noch monatlich 100€ und was sonst so übrig bleibt in einen Bausparer ein.

...zur Frage

Finanzierung - wie hoch kfw-Anteil sinnvoll?

Wir sind gerade dabei uns ein Haus zu kaufen....Dafür haben wir von der LBS folgenden Finanzierungvorschlag: Darlehen: 130.000 62.000 über Bauspardarlehen (Wohnriester!) (Sollzins 3,30 effekt.3,30, Tilgung 2,40) 26.000 über die KFW (Wohneigentumsförderung) (Soll 4,10, effekt.3,65, Tilgung 1,36) 42.000 Annuitätsdarlehen (Soll 4,25, effekt. 3,76, Tilgung 1,5)

Nun meine Frage: Ist es sinnvoll die KFW mit reinzunehmen? Nachteil ist ja, dass man überhaupt nicht sondertilgen kann. Vom Zinssatz her zahlen wir beim Annuitätsdarlehen auch nicht erheblich mehr und haben da immerhin die Möglichkeit immer wieder zusätzlich zu tilgen. Welche Vorteile bringt den grundsätzlich ein KFW-Darlehen? Dass ein Jahr tilgungsfrei läuft, ist für uns auch nicht wichtig, da wir die Rate ohne Problem tragen könnten. Danke schon mal für di die Antwort/Antworten.

...zur Frage

Ich habe ein m.E. sehr günstig aussehendes Kreditangebot von der KVB GmbH. Wo ist der Hacken?

Hallo ihr,

ich habe ein m.E. sehr günstig aussehendes Kreditangebot von der KVB GmbH Mainzer Landstraße 176 60327 Frankfurt am Main bekommen:

15.000 = mtl. 75,- (inkl. Zins+Tilgung) oder 40.000 = mtl. 199,- (inkl. Zins+Tilgung) nom. Zins 4,95% anfängl. eff. Jahreszins 5,06%, 5 Jahre fest

Da wir in einer finanziell sehr angespannten Situation sind, wäre das schon interessant für uns.

Zudem habe ich noch nie etwas von einer KVB gehört.

Ist das ein seriöses Unternehmen? Ist das Angebot aus eurer Sicht günstig und seriös?

Ich hoffe auf euren Rat :-) Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wozu Bausparvertrag?

Hallo Liebe User,

ich habe zwei Fragen bezüglich des Bausparvertrags.

  1. Warum lassen die Banken den Kreditnehmer bei Derlehen zusätzlich einen Bausparvertrag abschließen? Es wäre echt super wenn mir das jemand anhand eines Beispiels erklären würde (Kreditsumme, sollzinssatz, zinsbindung, tilgung usw...)

  2. Warum steht beim Finanzierugsvorschlag die Tilgung des Kredites in Prozent. Aber bei Bausparvertrag nur der Zinssatz aber keine Tilgung bzw. Nur die Rate insgesamt?

Werde mich mich sehr freuen und bedanken für die hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Bekomme ich die Finanzierung als Schüler mit einem Bürgen?

Hallo!

Kurz und knapp.

Finanzierungssumme: 1000€~

Ich bin 19, Schüler. Ich würde die Finanzierung machen und meine Mutter, welche Festangestellt ist als Bürgen rein schreiben.

Die Rate wäre 17€/Monat bei 72 Monaten.

Wie stehen da die Chancen?

...zur Frage

Hallo bei welchem Angebot von Sky sollte ich zuschlagen?

Ich habe Sky gekündigt und zahlte bisher 76,99€/mtl. für Sky Welt + Sky Film + Sky Sport + Sky Bundesliga + Partnerkarte (wie erstkarte) + Sky HD. Habe jetzt ein Angebot von Sky für 68,99€/mtl. + 2x Sky Festplattenreciver HD+ bekommen! Dieses Angebot halte ich für einen Witz was meint ihr? Habe jetzt noch 6 Wochen Zeit bis der Vertrag ausläuft was wäre eurer Meinung nach ein gutes Angebot für mich von Sky?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?