Hauskatzenzüchtung so groß wie Schäferhund

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Die größten Hauskatzen sind meines Erachtens die Norwegischen Waldkatzen. Die werden schon sehr groß, aber erreichen nicht die Größe eines Schäferhundes.

Es gibt natürlich auch Leute, die sich zb einen Serval halten, bzw eine Mischung aus Serval und einer anderen Katze, aber das sind eben eigentlich Wildkatzen und keine Hauskatzen. Die sind aber natürlich noch ne Nummer größer.

Aber die größten reinen Hauskatzen sind die Norwegischen Waldkatzen und die Maine Coons.

Die Savannah zb ist ein Mischling aus Hauskatze und Serval, aber es ist eben doch noch ein wenig ein Wildtier. Die werden bis zu 45 cm (schulterhöhe) groß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, an dem Gerücht ist sicher nichts dran, es sei denn es würde hier statt ner Hauskatze ein Puma oder dergleichen gehalten. Es gibt sehr grosse Katzenrassen, wie die Main Coon, die Savannah oder auch die norwegische Waldkatze, aber so gross wie ein Schäferhund werden die alle nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt außer der Wildkatze, die sowieso größer ist als unsere Hauskatzen noch die Main coon katzen. Diese Rasse wird sehr groß aber wie ein Schäferhund? das halte ich für ausgeschlossen. Ein Puma, oder ein Ozelot. Diese Katzen sind aber nix für unser Wohnzimmer und für den Freigang auch nicht. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sumselbiene
06.07.2011, 10:46

Norwegische waldkatzen können eine SChulterhöhe bis zu 45 cm erreichen, Savannahs auch (sind aber nur in den USA "Haus"katzen, sind MIschlinge aus Hauskatze und Wildkatze). Maine Coons erreichen im Durchschnitt bis zu 40 cm Schulterhöhe

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich glaub an dem Gerücht ist was dran. Ich hab 2 total verschiedene normale Hauskatzen. Nach fünf Jahren sind beide aufeinmal innerhalb einem jahr ca 50 cm hoch und fast 1 Meter lang geworden. Aber so groß wie ein Schäferhund unmöglich. Vllt liegts daran dass die sehr gern viel essen aber die haben keinen runden dicken Bauch sondern sind gleichmäßig groß geworden. Vielleicht steckt hinter dem Gerücht einfach nur dass sie fett gezüchtet werden^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ja auch Zwergschäferhunde, habe ich mir sagen lassen. Die werden so groß wie eine große Katze. Also kann auch eine Katze so groß werden wie ein Schäferhund... g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, nur ein gerücht. "haus"-katzen werden nie so groß oder größer wie schäferhunde, nur andere katzenarten, z.b. luchs, puma, löwe, tiger usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat wohl jemand einen Tieger gekreuzt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht dass ich wüsste.... Noch nie was davon gehört...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na klar doch, die sind auch unter dem Namen Tiger bekannt.

Manche werden da noch groesser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man Tieger oder Löwen züchtet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?