Hauskatze mit Flöhen. Durch Vögel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wahrscheinlicher ist dass du die reingeschleppt hast^^ ne katze oder nen hund mit flöhen angefasst oder in floheiern gesessen oder sowas

lass dir vom tierarzt ein flohmittel geben, wird üblicherweise in den nacken der katze geträufelt. es gibt auch zeug zum behandeln des zimmers

die fläöhe springen von der katze, legen ihre eier und springen wieder drauf. ja theoretisch können die überall sein aber das meiste ist wirlich da wo sie viel liegt

denk dran dass flöhe auch würmer übertragen können. ne wurmkur wird fällig sein. bitte nicht gleichzeitig mit dem flohzeug, einen parasitenkiller zur zeit.

Glaube ich nicht. Du kannst mit deinen Schuhen auch Flöhe in die Wohnung einschleppen. Vielleicht hat dich ein Weibchen von einem Hund aus angesprungen. Das merkt man ja nicht. Man kann sich aber auch über Blumenerde und Trockenblumensträußen Flöhe einschleppen. Geh zum TA und lasse dir "Advantage" oder "Frontline" geben. Das bekommt die Katze in den Nacken. Umgebungsspray gibt es dort auch. Alles Gute.

Soweit mir bekannt ist, wechseln Vogelflöhe nicht auf Säugetiere.

Was möchtest Du wissen?