Hausflur wird nicht geputzt, Mietkürzung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Maximal 5%, aber vorher Vermieter anschreiben und Frist zur Beseitigung des Mangels setzen, 3 Wochen wären wohl angemessen. Im Schreiben bereits auf die Mietkürzung hinweisen, sonst gilt das nicht.

Und vor allem, Ihr dürft nur die Kaltmiete Kürzen, sonst gibts auch wieder Probleme.

Am besten das Geld auf ein extra Konto einzahlen, falls es vor Gericht geht, und ihr nicht Recht bekommt.

Mieterverein ist auch kein Fehler, aber da diese Sache ja bereits läuft bekommt ihr da höchstens eine Beratung, aber keine Vertretung vor Gericht. Hoffe Ihr habt ne Rechtsschutz.. Falls nicht, könnt Ihr vermutlich auch Prozeßkostenhilfe beantragen, das macht der Anwalt für Euch, wenn ihr ihm das gleich sagt.

User Xtradry, wird wahrscheinlich wieder was anderes Schreiben, aber das liegt daran, das er die Gesetzestexte falsch interpretiert.

XtraDry 22.06.2011, 04:42

User Xtradry, wird wahrscheinlich wieder was anderes Schreiben, aber das liegt daran, das er die Gesetzestexte falsch interpretiert.

Sicher... ;o)))

0

Wenn der VM sein Eigentum verkommen lassen will, ist das allein seine Sache.

Auch wenn der Hausflur zu den nutzbaren Gemeinschaftsanlagen zählt, vermietet wurde er dir nicht, sondern nur die Wohnung :-O

Also kannst du auch keine Mietkürzung wegen Mangel des Vertragsgegenstandes fordern.

Gefällt dir das nicht, kannst du in ein saubereres Haus umziehen oder dein Sauberkeitsempfinden dem Standard im Haus anpassen.

G imager761

sessy69 21.06.2011, 19:18

Deine Antwort hilft mir schon mal weiter, danke. Es hört sich vielleicht ein wenig penibel an, aber es ist wirklich sehr dreckig. Dann muss ich mich wohl oder übel doch nach einer anderen Wohnung umschauen. Überleg gerade das dem Vermieter mal so mit zu teilen, evtl. hilft das.

0
XtraDry 21.06.2011, 19:23
@sessy69

Überleg gerade das dem Vermieter mal so mit zu teilen, evtl. hilft das.

Vielleicht solltet Ihr ihm das mal zu mehreren in einem gemeinsamen Brief mitteilen, das könnte Wunder wirken...

0

Vor einer Mietkürzung solltest Du den Vermieter anschreiben und ihm eine Frist setzen um Abhilfe zu schaffen. Wenn das nichts bringt: Mieterverein einschalten.

imager761 21.06.2011, 19:17

Abhilfe von welchem Mangel? Die Wohnung hat er in vertragsgemäßem Zustand zu halten, nicht das Haus!

0

Wenn überhaupt nur minimal im unteren einstelligen Prozentbereich, denn die Tauglichkeit der Wohnung zur vertragsgemäßen Nutzung wird dadurch ja fast gar nicht beeinträchtigt...

angy2001 21.06.2011, 21:18

hm? Gehört bei die zur "Tauglichkeit" der Wohnung nicht auch ein sauberer Hausflur oder geleerte Mülltonen?

0
XtraDry 22.06.2011, 04:41
@angy2001

Ja, deswegen schrieb ich ja, dass eine minimale Mietkürzung wohl möglich wäre...

0

Was möchtest Du wissen?