Hausfassade neu gestrichen - Tipp vom Profi gesucht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das lässt sich im nachhinein durchaus machen.Es muss nicht unbedingt anders geputzt worden sein.In den meisten Fällen nimmt man die Breite einer Wasserwaage und zeichnet diesen ,,Rahmen'' um die Fenster an.Dann hast Du die Möglichkeit dieses abzukleben und auszulegen oder aber Du beschneidest per Hand genau auf dieser angezeichneten Linie entlang.

Lass es sein. Das ganze sieht nicht aus. Versuche besser mit anderen Mitteln wie Ranker oder Lampen eine Struktur in die Fassade zu bekommen.

Mit Fassadenfarbe läßt sich jeder Farbton streichen. Einen anderen Putz braucht es nicht.

Was möchtest Du wissen?