Hauseigentum Nebenkosten

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Knappe Sache. Hast du nach dem Kauf noch Rücklagen für Reparaturen? Bedenke auch, dass kein Urlaub oder so drinnen sein wird und zwar auf viele Jahre. Ich weiß nicht wie alt deine Kinder jetzt sind, die Ausgaben steigen aber mit dem Alter der Kinder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

diese 1.260,-- € sind ok, wenn es nur um Lebensmitteln, Benzin und Klamotten geht, und was ist mit den Autokosten (Werktstatt und Rücklage für eine Neuanschaffung?)

Ist machbar, wenn es keine unerwartete Ausgaben gibt !

Das mit der Krankenzusatzversicherung will gut überlegt sein, weil manche Versicherungen solche Zusätze erst ab 6 Wochen Erkrankung zahlen !

Abtrag Haus: was ist damit gemeint ? - Bei den niedrigen Zinsen macht eine hohe Tilgungsrate Sinn. - Die Zahlung der Grundschuld oder Hypothek ist im Grunde genommen nur die "Geldmiete".

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit der Versicherung habe ich mich vertan , Gebäude Versicherung meinte ich .

Zum Einkommen von mir das variiert immer wir haben aber mit meinem mindestverdienst gerechnet nach oben sind im schnitt pro Monat Ca 200 Euro mehr drin . Inklusive dann noch 13 und 14. Monatsgehalt. Kinder sind 16 Monate und 1 kommt im Juli auf die Welt. Wir haben dann noch 2 mal Kindergeld und Elterngeld 300 für meine Frau anschließend geht sie arbeiten also nach dem das Elterngeld ausgelaufen ist. Sparen tun wir was in den fix kosten berücksichtigt wurde 150 Euro für Sachen die ausser der Reihe sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
01.02.2015, 11:28

Für Antworten auf die eigene Frage sollte ein Kommentar geschrieben werden, sonst kommt es zu Verwechselungen.

P.S. Kinder werden teuer wenn der Kindergarten anfängt und sie älter werden.

0

Falls ihr einen PKW habt, auch hierfür die Kosten einrechnen. Ansonsten müssen viele Familien mit weniger als 1260 Euro auskommen, nach Abzug der festen Kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tilgung ist 2,5 % bei einem guten Zinssatz von 1.25 mit 10 Jahren sollzinsbindung nach diesen 10 Jahren habe ich einen garantierten Zinssatz von 1.35 % was auch schriftlich mir vorliegt .

Sprit kosten für mein Auto sind Ca 250 Euro . Bleiben also noch gut 1000 Euro für Lebensmittel und Klamotten.

Kinder werden teuerer das ist klar. Aber meine Frau geht auch bald in 2 jahren wieder arbeiten somit hätten wir dann mindestens 800 Euro mehr.

Das Haus ist neu und sehr sparsam KfW70

Alles was ich durch meine Schichtarbeit mehr als 2700 verdiene kommt auf ein extra Konto was wir als Reserve verwenden. Ich schätze das sind im Jahr Ca 6000 bis 8000 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
01.02.2015, 14:26

Das liest sich so, als hättet ihr Euch eh schon entschieden ............

Sei sicher es kommen immer Zusatzkosten, mit denen man nicht gerechnet hat beispielsweise die Neuanlage des Gartens, Gartenzaun, Spielecke für die Kinder, die Niederschlags - Wasser- Gebühr.

Erfahrungsgemäß ist es auch gut wenn es möglich ist Sondertilgungen zu leisten (z.B. im Falle einer Erbschaft)

0

KFZ Versicherung ? Urlaub? Neues Auto ? Arbeitslosigkeit ? Invalidität?

Das Problem ist meist nicht der "Ist - Zustand" sondern die Wirren - die Zwischenfälle - des Lebens. Stell Dir vor die Zinsen gehen in die andere Richtung . Ist das Haus neu gebaut ? Wenn nicht , was ist wenn Reparaturen nicht nur im Haus anfallen ?

Miete heißt dann eigentlich nur anders und zwar "Abtragung bei der Bank". Mit der Zugabe das Du für alles allein zuständig sein wirst.......

Ich gebe zu, der Gedanke bei niedrigen Zinsen Eigentum zu schaffen ist echt verlockend ob ihr mit 4 Pers. mit dem Geld auskommen werdet - ich weiß es nicht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1260 EUR wären (für uns) ausreichend. Wir haben ein Haus mit 120 qm und monatl. Fixkosten (nur Haus) von ca. 300 EUR.

Da wir einen 12 Kw Kaminofen haben, brauchen wir ungefähr nur halb soviel Gas (wie ohne Kamin).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du vernünftig wirtschaftest, könnte es reichen. Es kommt aber auch darauf an, wie viel du fürs Tanken brauchst. Wieso eine Grundbesitz-Versicherung? Du brauchst eine Gebäudeversicherung. In den Grundbesitzabgaben sind: Müllabfuhr, Straßenreinigung, Abwasser und Grundsteuer enthalten. Zumindest ist das so bei uns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist mit Rücklagen für Instandhaltung? Darfst Du gern nochmal 200 Euro monatlich draufschlagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?