Hauseigentümerwechsel - Grundstücksüberbauung durch Dach verursacht erhebliche Mehrkosten bei Gebäudesanierung: Wer muss die Mehrkosten tragen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

also ich würde die Fenster so lassen wie sie sind und zur besseren Wärmeisolation an das Glas im innern sogenannte wärmereflektierende Folie anbringen. Die Mehrkosten beim Fenstertausch würdet ihr höchstwarscheinlich selbst stemmen müssen. Bis sich das an Energieverbrauch auszahlen würde werden betimmt mehr als 50 Jahre vergehen denn durch alleinigen Fenstertausch wird sehr wenig Ersparniss erziehlt. Da die Heizkörper oft in einer Niesche mit Fensterbrett sind kommt auf Innenfenster keine Wärme. Selbst wenn nun die Scheiben hochisolierend sind wird sich am Energieverbrauch nichts ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?