Hausdurchsuchung der Polizei - Besteht die Chance auf herausgebe meiner Sachen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es dauert ca. 6 Monate und ist die Entscheidung der Staatsanwaltschaft. Wenn diese Geräte Beihilfe zu einem Verbrechen waren, können sie, je nach Schweregrad, komplett einbehalten werden.

Ich war bereits zweimal Opfer von Kreditkartenbetrug ohne eigenes Verschulden und hasse solche Menschen wie dich. Du hast keine Ahnung was du in den Geschädigten an psychischen Leiden verursachst.

Das tut mir leid für dich. Ist mir bewusst das du mich nicht leiden kannst. Trotzdem Danke für deine Antwort. Ehrlich gesagt habe ich mir des öfteren Gedanken darüber gemacht was ich den Leuten antue. Kann dir nur sagen das ich jemand bin der draus gelernt hat. MfG

1

Hast Du die Sachen über Straftaten erworben,werden die eingezogen.Und alles was im laufe der Ermittlungen noch raus kommt wird  verfolgt.

Mein PC ist komplett legal gekauft worden. 

0
@Wippich

Indem ich die Sachen die ich gekauft habe billiger weiter verkauft habe. Hat aber nichts mit der Hardware in meinem Rechner zu tun xD

0
@xTwinky

Achso.. Habe das falsch verstanden.. Also meinen PC habe ich mir damals durchs Arbeiten leisten können wie jeder andere Mensch auch :D

0
@xTwinky

Du hast  Sachen aus dem Erlös von Straftaten erworben.Kapiere es endlich.

0
@Wippich

Du bist es der es nicht versteht.. Ich habe mir von dem Geld das ich gemacht habe weder nen Computer noch sonst was finanziert.. Den PC den ich benutzt habe habe ich mir legal gekauft was versteht man daran nicht frage ich mich gerade... 

0
@xTwinky

Meine letzte Antwort hat sich mit Deiner überschnitten.

0

Ja, kenne ich. Mein Ex hat ziemlichen Bockmist gebaut, von meinem PC aus. Hatte auch eine Hausdurchsuchung mit Beschlagnahme meines Rechners. Kurz: Deinen Rechner und Deine Handy und die Sticks siehst Du nie wieder. 

Habe meine Sticks, externen Festplatten (auch Platten von Kunden) und Sticks nie wieder bekommen. 

Deine Filme interessieren die eher nicht, hat ja nichts mit Deiner Straftat zu tun. 

Kurz: Deinen Rechner und Deine Handy und die Sticks siehst Du nie wieder.

Unsinn!

0
@magnetism24340

Dann hast du dich nicht darum gekümmert. Die stehen irgendwo "zur Abholung freigegeben", aber wahrscheinlich alles gelöscht was drauf war. (Auch wenn das eigentlich nicht erlaubt ist.)

Von alleine kommt da keiner.

Nachtrag: Frag doch mal bei der Staatsanwaltschaft an. Die kümmern sich um sowas.

2

Was möchtest Du wissen?