Hausdurchsuchung bei Internet betrug?

7 Antworten

Da du schon aussagen gemacht hast, wahrscheinlich auf polizeiliche vorladung hin (?), bezweifle ich, dass sie noch bei dir einlaufen werden. Normalerweise wird erst durchsucht und dann versucht, eine aussage vom verdächtigen zu bekommen, weil anders herum wärs nicht gerade intelligent (der beschuldigte könnte ja beweise wegschaffen, da er nun weiß, dass gegen ihn ermittelt wird)

Danke für die Antwort. 

0

Welche Beweise sollten denn da gefunden werden? Wenn, dann wäre die Polizei bereist nach der 1. Anzeige erschienen und hätte deinen Rechner mit genommen.

Sicher dürfen sie das. Wenn du meinst Leute betrügen zu müssen, musst du auch mit den Konsequenzen rechnen.

Was möchtest Du wissen?