Hausdurchsuchung bei Gras konsum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Keine Sorge, das schlimmste was passieren kann ist ein Brief von der Polizei mit der Aufforderung mal vorbei zu kommen für eine Aussage etc...

Das Problem ist, wenn du sagst du hättest es mal besessen und eine Anzeige bekommst können sie immer wenn sie dich anhalten einen Drogentest etc machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar dürfen die deine Wohnung durchsuchen. Warum hast du denn Bedenken, wenn du keine Drogen besitzt? Die brauchen dazu entweder einen Gerichtsbeschluß oder es muß Gefahr in Verzug sein, also wenn z.B. die Gefahr besteht, daß du Beweismittel beseitigen würdest, können die das auch so. Ein Drogentest vor Ort ist freiwillig. Es kann aber sein, daß richterlich angeordnet wird, daß du einen Bluttest abgeben mußt. Dann mußt du das. Strafrechtlich ist der Konsum selber nicht. Nur z.B. auf den Führerschein könnte es auswirkungen haben. Und du solltest natürlich erklären können, woher du die Drogen hast. Also wer sie dir beschafft hat, wenn du sagst, daß du sie selber nicht besessen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von john201050
21.08.2016, 14:21

nein, er sollte in so einem fall nic ht erklären wer ihm etwas beschafft hat. das schadet nur anderen, hilft ihm aber nicht.

als beschuldigter hat er das recht zu schweigen. davon einfach gebrauch machen.

bevor man andere in die ka cke reitet und nebenher ausversehen dann doch noch irgendwie erwerb oder sonst was zu gibt. sich selbst also massiv schadet.

0

Hausdurchsuchungen werden in aller Regel nur dann durchgeführt, wenn Verdacht und Hinweise auf Handel bestehen. Auf Drogenkonsum wird polizeilich allein im Straßenverkehr getestet (und bei schweren Straftaten).

Google "Rauschzeichen", lerne über Cannabis hinzu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die nichts finden ist alles okay.Konsum ist ja nicht Strafbar.Aber die Räumlichkeit hast Du zur Verfügung gestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aXXLJ
22.08.2016, 07:35

Ist das zur Verfügung-Stellen von Räumlichkeiten ein strafbares Vergehen?

0

Das jemand Gras raucht ist nicht verboten, dafür gibt es auch keinen Durchsuchungsbeschluß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?