Hausdach, Berlin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt ein paar linke Hausprojekte im Friedrichshain, wo die Dächer inoffiziell mitgenutzt werden. Bei einigen älteren Gewerbeobjekten kommt man ebenfalls auf die Dächer drauf.

Allerdings ist das alles eine recht heikle Sache, denn es ist nicht immer mit "Dachluke aufmachen und Leiter reinstellen" getan. Teilweise muss man bei diesen alten Gewerbedingern noch die letzten Meter an rottigen Uralt-Eisenleitern an der Außenwand hoch usw. Und da sollte man bedenken: rauf geht immer leichter als runter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PowerfullyBob3
22.11.2016, 15:28

Hast du da vielleicht Adressen für mich? 

0

Auf ein paar Neuköllner Dächer kommt man rauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?