Hausaufgaben vergessen! Ausrede?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hausaufgaben vergessen nehme ich dir nicht ab. Ich war auch als kleiner Junge manchmal zu faul, meine Hausaufgaben zu machen. Wir kannten aber unsere Lehrer dahingehend, inwieweit sie wirklich die Aufgaben prüften. In Mathe mussten schon die Aufgaben durchrechnen. Wir waren aber auch einsichtig genug, die Übungen zu machen. Die Lehrer merken doch sofort, ob du eine Ausrede verwendest. Ein- oder zweimal im Jahr würde ich das als Lehrer pro Schüler durchgehen lassen. Sei lieber ehrlich, daß du zu faul warst. Dann kann er dir nicht auch noch Verlogenheit vorwerfen.

Wenn ich als Lehrer dein Bemühen sähe, würde ich dies ebenfalls tolerieren. Es gibt in jedem Unterrichtsfach soviele Spezialisierungen, da kann niemand in allem super sein.

Wenn man keine Hausaufgaben macht sollte man wenigstens so ehrlich sein und das dem Lehrer auch sagen...Mach ich auch immer :) Klar hat man dann ne schlechte Note weil man die nicht gemacht hat, aber der Lehrer denkt sich ach auch wenn sie die Hausaufgaben nicht macht ist sie immerhin ein liebes Mädchen und dann wenn du zwischen zwei Noten stehst besteht eine größere Chance das du die bessere bekommst weil er dich mag... Außerdem gibt der Lehrer dir die Hausaufgaben ja nicht auf weil er dich ärgern will sondern weil er dir Möglichkeiten geben will die Aufgaben zuhause zu üben um die richtig zu verstehen.. deshalb kannst du eigentlich nur sagen

  • ich hatte keine Lust die Hausaufgaben zu machen

- ich kann das alles schon und wollte meine Zeit nutzen um Sachen zu machen die ich noch nicht so gut kann, da ich es sinnvoller finde diese Sachen zuerst zu erledigen...

  • Ich war Krank (nur wenn du wirklich krank warst)

sag ich habe ein neues Heft ich wollte eig. das alte auch mit nehmen aber heute Mogen war bei mir so viel stress weil mein wecker nicht geklingelt hat und da habe ich irgendwie verpeilt das alte auch mit zu nehen  

wenn der Leherer mistrauisch wir sag ihm :

ich weiß das klingt total nach einer ausrede aber das stimmt wirklich

wenn er es immer noch nicht glaubt hast du pech gehabt aber eigentlich müsste es funktionieren 

mach es am besten bei einem lehrer der dich sympathisch findet da klappt es zu 99%

Ich hatte das Gefühl, dass meine HIV-Infektion sich allmählich als AIDS bemerkbar macht, deshalb wollte ich mit meinem Dad zum Arzt, aber Dad war so betrunken, dass er das Auto in der Garage geschrottet hat und als dann die Polizei kam und hinter der Garage das Hanffeld fand... und so weiter...

Bei Latein in der 13. Klasse half: Hatte chronisches Faulfieber und fühlte mich nicht in der Lage, diese stumpfsinnige Aufgabe zu erledigen. Lehrer war verblüfft, ließ es aber durchgehen.

x'D

1

Ehm, meine Klassenkameraden machen das immer ganz Lustig... Dar unser Deutschlehrer sowieso immer ein TICK zu spät kommt und wir immer um 7:45 da sind sitzt die Ganze Klasse auf den Plätzen und... RAN AN DEN SPECK!!! Aber sowas ist manchmal auch nicht Hilfreich... z.B. Wenn du einen 3 Seiten langen Text abschreiben musst was manchmal auch vorkommt ^^ Aber wenn du morgens noch Zeit hast warum machst du es dann nicht??? Ich nenne es wenn man noch Zeit hat Glück (Habe bis jetzt 1 mal morgens und 7 mal in der Schule gemacht XD) Also ich wünsch dir nochma vieledieduddeldieda Glücksomatik ;) PS: Mach's jetzt LG Der Name steht oben ;)

du musst dir einfach den wecker stellen das er um 4 uhr morgens klingelt und dann legst du ihn unter dein kopfissen das nur du den wecker hörst . am abend holst du deine schultaschen in dein zimmer und schon ist das problem gelöst ! vorausgesetzt du bist kein langschläfer .

Ausser, "ach heute war so schönes Wetter", keine Ausrede. Warum gibst Du dir nicht den bildlichen "Tritt in den Poppes" und machst sie jetzt noch? Oder stehst morgen früh früher auf? LG bengelch

Die Hab ich Verloren, Als ich mich mit dem Typen gepruegelt habe, Der meinte sie sind Nicht die Beste Lehrer/in an der Schule

Was möchtest Du wissen?