Hausaufgaben und internet?

10 Antworten

Die Lehrer machen dagegen nichts und ich wüsste auch nicht, warum. Schließlich steht man dann selbst als Schüler blöd in der Arbeit dar, wenn man bisher immer nur alles abgeschrieben hat. Wenn man mal nicht weiter weiß, dann ist es durchaus sinnvoll, sich mal eine mögliche Lösung anzuschauen, sofern man diese versucht zu verstehen. Insgesamt ist das eigenständige Lernen durch das Internet deutlich vereinfacht worden, worin ich soweit kein Problem sehe.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Die Lehrer reagieren unterschiedlich darauf.

Manche Lehrer vergleichen deine Arbeiten mit früheren um zu erkennen ob du dich gebessert oder einfach geschummelt hast, manche Googeln nach Textausschnitten deiner Arbeit etc etc.

Unsere Lehrerin hingegen hat uns die Deutschklausur am nächsten tag fertig schreiben lassen, mit der Bitte nicht im Internet dazu zu recherchieren.

Als einziger Christ in der Klasse kannst du dir denken wer sich alles daran gehalten hat.

#BeschissIstBeschissen

Man konnte auch vorher schummeln. Nur was hilft dir das bei Exen und Schulaufgaben?

Was möchtest Du wissen?