Hausaufgaben nicht machen ist eine Ordnungwiedrigkeit?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das nicht gemachte Hausaufgabe eine Ordnungswidrigkeit sein sollen, hab ich (als Ausbildungsbetrieb) noch nie gehört. Aber wenn Hausaufgaben benotet werden, dann gibt es logischerweise für nicht vorgelegte Hausaufgaben eine 6. Hab ihr denn schon mal versucht ganz normal mit dem Lehrer zu sprechen ? Ich finde ja immer, daß man Probleme versucht erst mal im direkten Gespräch zu klären, und erst wenn das nicht klappt zur nächst höheren Instanz zu gehen. Und weil wir gerade beim Thema sind, wenn er nur ein Referendar ist dann muss es doch einen Ansprechpartner bei Problemen geben. Wie soll der Referendar sonst mitkriegen daß etwas falch läuft, wenn nicht durch die Rückmeldung seiner Schüler. Und irgendwann will der Referendar doch auch mal selbst seine Prüfung ablegen, und wenn das dann bei euch stattfindet, könnt ihr den ja mal so richtig auflaufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidMayxd
07.02.2017, 13:37

Die Prüfung für dieses Fach hat er schon hintersich ... Der Fachlehrer allerdings steht hinter dem refferendar um meint das dieser im recht ist. Und ja wir haben schon versucht mit ihm zu reden allerdings "würgd "er uns immer im Gespräch ab

0

Schaue in die Ausbildungsordnung und im Landesschulgesetz. Da findest Du eine handfeste Antwort mit der sich argumentieren lässt. Beide findest Du im Volltext online. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist großer Unsinn. Deine etwas wirre Schreibweise lässt aber auch die Vermutung offen, dass du das komplett falsch verstehst und wiedergibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidMayxd
07.02.2017, 13:35

Nein er meinte genau dies "Nicht gemacht Hausaufgaben zählen unter den Punkt Ordnungswiedrigkeit und im Schlimmsten fall müsst ihr mit einer Geldstrafe rechnen"

0

Es gibt doch sicher so was wie einen Rektor in eurer Schule ? Frag ihn doch mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann soll er doch bitte die Verordnung zeigen, wo dies als Ordnungswidrigkeit gekennzeichnet ist!

Ganz offen: Ist Blödsinn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidMayxd
07.02.2017, 13:39

darum werd ich ihn mal bitten

0

Geh zum Rektor am besten mit der ganzen Klasse dann fliegt er sicher. Wenn du das nicht machen willst mach einfach deine Hausaufgaben ist doch wesentlich einfacher und stress sparender.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidMayxd
07.02.2017, 13:39

Hätte ich ja gemacht allerdings hatte ich da bei den vielen Hausaufgaben zurzeit den überblick verloren habe und in dem fach das erste mal die Hausaufgaben vergessen habe...

0

Was möchtest Du wissen?