Hausarztmodell und Hausarztwechsel - geht das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe das selbe Problem. Habe gerade mit der AOK telefoniert und es ist möglich sich umschreiben zu lassen, wenn das Arzt - Patienten Verhältnis gestört ist. Beschwerde einreichen und wechseln.

Hallo,

mit der Teilnahme verspflichtet man sich, immer direkt zum Hausarzt zu gehen.

Am besten mit der Krankenkasse klären, ob man ausnahmsweise den Hausarzt wechseln darf (vermutlich zu einem anderen Arzt, der am Hausartztmodell teilnimmt). Vielleicht hat die Kasse auch die Möglichkeit, etwas an den Gründen der Unzufriedenheit zu ändern!?

Falls nicht, nach den Kündigungsfristen erkundigen und ggf. sofort das Hausarztmodell kündigen.

Gruß

RHW

Rede mit Deiner Krankenkasse, ehe Du Dir einen neuen Hausarzt suchst.

Was möchtest Du wissen?