Hausarztmodell und Hausarztwechsel - geht das?

3 Antworten

Habe das selbe Problem. Habe gerade mit der AOK telefoniert und es ist möglich sich umschreiben zu lassen, wenn das Arzt - Patienten Verhältnis gestört ist. Beschwerde einreichen und wechseln.

Hallo,

mit der Teilnahme verspflichtet man sich, immer direkt zum Hausarzt zu gehen.

Am besten mit der Krankenkasse klären, ob man ausnahmsweise den Hausarzt wechseln darf (vermutlich zu einem anderen Arzt, der am Hausartztmodell teilnimmt). Vielleicht hat die Kasse auch die Möglichkeit, etwas an den Gründen der Unzufriedenheit zu ändern!?

Falls nicht, nach den Kündigungsfristen erkundigen und ggf. sofort das Hausarztmodell kündigen.

Gruß

RHW

Rede mit Deiner Krankenkasse, ehe Du Dir einen neuen Hausarzt suchst.

Hausarzt-Wechsel auch innerhalb eines Quartals möglich?

Hallo.

Meine Frage ist es, ob es möglich ist innerhalb eines Quartals den Hausarzt zu wechseln?

Oder muss ich vorher eine Überweisung oder ähnliches vom alten Hausarzt mitbringen?

Muss ich der Krankenkasse (bin bei der AOK gesetzlich versichert) Bescheid geben?

Freu mich über Antworten.

Danke.

...zur Frage

Haben Krankenkassen einen Vorteil, wenn möglichst viele Versicherte in einem Hausarztmodell sind?

Meine neue Krankenkasse hat versucht mich zu überreden, mit meinem behandelnden Hausarzt einen Vertrag wegen eines Hausarztmodells abzuschließen, da mein Hausarzt so unglaublich viele Vorteile hätte.

Zwar habe ich seit Beginn meiner Behandlung eine sehr freundlichen und kompenten Berater in ihm, habe mich aber sehr kritisch mit dem Vorschlag der Krankenkasse auseinandergesetzt und mich letzte Woche mit ihm darüber unterhalten.

Er hat mir erklärt, dass er dies gar nicht anbieten würde, da er es für nicht sinnvoll halten würde - eher viel zu bürokratisch. Über die angeblichen Vorteile hat er gespottet und meinte, die würden nur auf dem Papier existieren. Die angeblich angepriesenen "Vorteile" die ich dadurch hätte seien auch nicht wirklich real existent.

...zur Frage

hausarztvertrag kündigen?

bin im aok hausarztmodell. somit bin ich ja verpflichtet immer zuerst zum hausarzt zu gehen.nun ist aber in meiner praxis ein neuer arzt, zu dem ich überhaupt kein vertrauen habe und ich möchte mir einen neuen arzt suchen. aber kann ich das überhaupt mit diesem hausarztvertrag?

...zur Frage

Wie funktioniert ein Hausarztwechsel?

Was muss man machen, wenn man den Hausarzt wechseln will.

...zur Frage

Hinweise beim Hausarztwechsel

Meine Frau ist mit ihrer Hausärztin nach 10 Jahren nicht mehr zufrieden, weil sie einiges verbockt hat. Nun möchte sie den(die) Hausarzt(-ärztin) wechseln. Wer kümmert sich darum, dass ihre Patientenakte (die ja im Normalfall als Datei im PC gespeichert ist) zum(r) Neuen kommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?