Hausarbeit: Kampfdrohnen als legitimes Mittel gegen Terroristen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest folgenden Fall einbauen:

Wäre der Einsatz einer Kampfdrohne gegen einen Terroristen, dir sich in einer deutschen Stadt aufhält gerechtfertigt und wieviele unbeteiligte Opfer sind als "Kollateralschaden" akzeptabel?

Zivile Opfer sind in einem Krieg leider nicht vermeidbar und Deutschland befindet sich offiziell im Krieg gegen den Terror.

Weiterer Aspekt: Was zählt zu Terror? Die Medien sprechen auch bei den küzlichen Ausschreitungen in Leipzig von Terror. Könnte man bei Demos auch Drohnen einsetzen um die Polizisten zu schonen?

Danke! Das sind gute Aspekte, die ich einbauen könnte! :)

0

Was möchtest Du wissen?