Haus zum vermieten Kaufen...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Preis ist sehr günstig. Es kommen allerdings noch Nebenkosten für den Erwerb dazu. Ist es zum Grossteil bereits vermietet? Besteht Renovierungsbedarf? Gerade bei den Energiekosten sollte man bedenken, dass - längerfristig - schlecht wärmeggedämmte Gebäude eher schlecht zu vermieten sein werden. Ein 12 Familienhaus auf besseren Stand in punkto Energieverbrauch zu bringen kostet je nach Aufwand bestimmt auch nochmal 250.000 Euro.

Das eigene Haus als Sicherheit, 75% der Mieteinnahmen für den Abtrag, da denke ich, dass eine Bank auch bei dem geringen EK positiv entscheiden würde.

janfred1401 23.01.2013, 20:01

ich meinte natürlich 75% der Kaltmiete für Hypoth-Zins + Abtrag. Einen günstigen Zinssatz darf man bei der Finanzierung nicht erwarten. Wohl nicht unter 4%. Wenn 9 der Wohnungen sicher vermietet sind bleibt aber trotzdem genug zum Abtrag und eventuelle Sondertilgung.

0

Das hängt vom Zusatnd des Hauses ab und davon, wieviel Miete zu erzielen ist. Da musst du mit mehreren Banken sprechen, um das beste Angebot herauszufinden. Bei so einem Objekt ist dein Nettoverdienst relativ niedrig.

NEIN!

Du wirst dafür keinen Kredit bekommen! - Wäre auch sträflich von der Bank...

das haus könnte bis 125000€ beliehen werden,aber frag konkret bei einer bank.ein 12 parteienhaus ist aber deutlich teurer.

StMB1988 23.01.2013, 16:33

Na kommt auf den Ort an mit dem teuer... Was ist "beliehen"?

0

Was möchtest Du wissen?