Haus überschreiben an 100 % schwerbehinderten Hartz IV-Empfänger?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Besser ist es doch, wenn das Haus weiterhin der Mutter gehört als Vermieterin, Ihr weiter als Mieter mit Hartz 4 Miete bezahlt. Das Haus erst ererbt wird, wenn die Mutter verstirbt, deshalb könnt Ihr Euch doch trotzdem um das Nötige am Haus kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?