Haus steht im landwirtschaftlichen Bereich mit was wird der m2 berechnet mit Lf oder Wohngebiet?

3 Antworten

Bist du Landwirt?

Eine Wohnfläche erhältst du nicht für 9,00 € pro qm. Du bezahlst den Preis den der Verkäufer haben will.

Der Hof steht sehr wahrscheinlich außerhalb, also änderst du an der Außenhülle als Nichtlandwirt baulich überhaupt nichts mehr. Brennt die Bude ab, darfst du sie vermutlich nicht mal mehr neu aufbauen.

Von daher ist der Qm Preis dein kleinstes Problem, was du vor einer Kauf- Entscheidung klären solltest.

Die Gutachterauschüsse bei der Katasterverwaltung erarbeiten Bodenrichtwertkarten. Einige Bundesländer haben diese auch im Internet unter "BORIS" veröffentlicht.

Dort kannst du den entsprechenden Wert normalerweise ermitteln.

Da Du alle nötigen Details nicht genannt hast, wirst Du keine sinnvolle Antwort bekommen.

Ich kann eine Orientierung geben: Liegt das Grudstück in Berlin, direkt am Ku´damm, dann ist nicht anzunehmen, dass es als landwirtschaflicher Bereich gerechnet wird.

4

Welche Details werden denn benötigt?

0

Wenn der Notar die Eigentumsumschreibung (Hauskauf) beim Grundbuchamt beantragt hat - was KÖNNTE dann theoretisch noch schieflaufen?

Ein sehr unglücklicher Kauf, der sich seit nunmehr zwei Jahren hinzieht. Mittlerweile ist das Gebäude nicht mehr versichert, wichtiger aber noch: Sanierungsarbeiten werden dringend erforderlich. Grunderwerbssteuer habe ich natürlich schon längstens gezahlt, Banken haben ihre Löschungsbewilligung erteilt (Kaufpreis wurde also natürlich bereits gezahlt) - angeblich soll die Umschreibung nun MINDESTENS acht Wochen dauern. Es brennt mir ziemlich auf der Seele, aber ich will auch keine größeren Summen in ein Haus stecken, das mit dann letztlich doch nicht gehört - oder eine Versicherung über bspw. 10 Jahre abschließen, ohne dass ich Eigentümerin werde. Habe sowohl Notar als auch Grundbuchamt gefragt, ob denn jetzt überhaupt noch was schieflaufen könnte - keine Antwort.

Vielen Dank für Infos/Erfahrungen!

...zur Frage

Grundstückräumung bei Hausverkauf?

Guten Tag,

meine Eltern haben Ihr Haus verkauft und auf dem Grundstück steht nun noch ein alter Wohnwagen und Schuppen (als Abstellmöglichkeiten für Gartengeräte, Fahrrad etc.). Jetzt sagt der neue Hausbesitzer das meine Eltern das noch entfernen müssen. Ist das richtig? Ich dachte immer nur das Haus muss leer sein, aber ein Schuppen abreissen??

Bitte um eine schnelle, hilfreiche Antwort.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Gruß

...zur Frage

Strommast auf Hausdach - Kosten für Umlegung?

Hallo,

ich möchte mir ein Haus kaufen. Das Problem: Auf dem Dach ist ein Strommast vom E-Werk, welcher auch mit anderen Häuser verbunden ist. Im Grundbuch ist dies bezüglich kein Eintrag.

Muss ich jetzt damit einverstanden sein, dass der schei* auf meinem Dach ist? Und wenn ich es verlegen lassen will weil es mich für zukünftige Arbeiten stört, wer muss das bezahlen? Ich oder das E-Werk?

...zur Frage

Bin ich gezwungen wenn ich ein Baugrundstück kaufe, die Baufirma des Grundstücksverkäufers zu nehmen?

Hallo Leute,

wir wollen ein Haus bauen und haben ein Grundstück gefunden das uns gefällt. Jedoch sagt der Grundstücksverkäufer das wir, falls wir das Grundstück kaufen sollten, seine Baufirma und ihn als Bauleiter nehmen müssten andernfalls kann er uns das nicht verkaufen. Simmt das? Wir wollen aber ne andere Baufirma nehmen

Mein Nachbar meinte das mich angelogen hat und es nicht stimmt und irgendwas von Grundsteuer des Grundstücks gequasselt. Was ist nun richtig?

Danke für Antworten

...zur Frage

Grundeigentum ohne Grundbucheintrag?

Ich habe ein Preislich sehr Verlockendes Angebot für einen Garten inklusive Gartenlaube erhalten. Es handelt sich nicht um Pachtland. Jedoch hat der Verkäufer den Garten vor Jahren von dem Vorbesitzer ohne Grundbucheintrag (jedoch mit Vertrag) Erworben und der Jetzige Besitzer würde mir den Garten auch ohne Grundbucheintrag überlassen wollen. Er könnte mir jedoch den Vertrag geben mit dem er damals den Garten erworben hat, und würde auch noch einen Neuen Vertrag aufsetzen aus dem hervorgeht das ich den Garten von ihm erworben habe.

Was für Rechtliche Probleme könnte mir der Kauf des Gartens auf diese art und weise Bereiten? Ist es möglich einen Grundbucheintrag nach dem Kauf zu erwirken?

...zur Frage

Grundstücksteilung - Richtlinien?

Hallo,

wir haben Interesse an zwei Häusern, welche auf einem Grundstück stehen.
Dieses Grundstück soll geteilt werden, dass jedes Haus sein 'eigenes' Grundstück hat. Nach welchen Richtlinien läuft so eine Teilung ab? Zählen Terrassen und ähnliches ebenfalls? Wie sieht es mit der Grundflächengröße des Hauses aus?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?