Haus mit indoor pool wie ein zweites Auto?

6 Antworten

Naja, ich würde nicht unbedingt sagen das diese beiden Dinge vergleichbar wären.

Und natürlich ist es möglich sowas zu erreichen ! Es ist nicht wichtig aus welchen Verhältnissen Du kommst, es ist wichtig was Du daraus machst.

Mache Deine Schule vernünftig zu Ende, suche Dir einen Beruf aus an dem Du Spaß hast ( nicht immer auf Kohle achten ) und gebe Dein Bestes. Denn wenn Du Spaß an Deinem Job hast bist Du zu allem fähig.

ABER.......

Zu einem 2ten Auto zu kommen ist jedoch einfacher.

Hallo pringlesking,

ich möchte deine Frage eigentlich so beantworten:

Zeitgenossen welche sich Gedanken über einen Indoorpool machen besitzen meist schon das "2te" Auto. Meist gehobener Standard aus Zuffenhausen, München oder Ingolstadt.

Bei dieser Bevölkerungsschicht stellt sich mehr die Frage nach einer gesunden und luxuriösen Lebensweise nach einem harten Arbeitstag als nach den Bau- und Unterhaltskosten eines Indoorpools.

Sagen wir einmal so - an dem Tag an dem du dir Gedanken über einen Indoorpool machst wirst du aller Voraussicht nach täglich mindestens 10-12 h, 7 Tage die Woche als Unternehmer arbeiten, ein schönes Haus auf einem großen Grundstück dein eigen nennen, eventuell verheiratet sein und 1-2 Kinder haben welche sich mit Reit-, Ballett- oder Klavierstunden ihre Freizeit verkürzen. Deine Ehefrau wird, sofern sie nicht ebenfalls berufstätig ist, versuchen deine Kreditkarte zum glühen zu bringen.

Du hast dann in deinem Leben mehr erreicht als 75 % der restlichen Bevölkerung und man wird zu dir aufschauen !

Ich drücke dir die Daumen dieses Ziel zu erreichen.

Melde dich wenn es soweit ist - die Gute Frage Community wird sich freuen dann wieder von dir zu hören.

Gruß Poolcaptain

Wenn du irgendwann so viel Geld hast, dass du nicht mehr weißt, wohin damit, dann weißt du Bescheid: Pool-Zeit :)

Aber solange das nicht der Fall ist, wirst du immer andere Dinge haben, die um Welten wichtiger sind, als ein Pool im Haus, da bin ich von überzeugt. ;)

naja das zweite Auto kannst du leichter wieder loswerden, solltest du in Schwierigkeiten gelanden. Beim Indoor-Pool wird es ein bisschen schwieriger.

Falls du dir aber mal einen Überblick verschaffen willst, hier gibt es ein paar Beispiele:

http://www.demos.de/portal/Web/demos/Home.aspx

Das kannst du dir aus dem Kopf schlagen weil du mindestens 10000+ € übrig habn musst... Hast du das?-nein!! Also: vergiss es sry..😔😂

Was möchtest Du wissen?