Haus Kaufen mit feuchten Wänden?

7 Antworten

Bevor nicht eindeutig die Ursache für die Feuchtigkeit geklärt ist, würde ich von einem Kauf abraten. Und selbst wenn, würde ich mich 200-%ig gegen spätere "Überraschungen" absichern.

Wollte eigentlich im Erdgeschoss komplett den Estrich abtragen um Fussbodenheizung zu verlegen. Habe aber jetzt Angst was mich da erwarten könnte . Warum sind alle Wände feucht? Der Mackler meinte er läst das durch did Firma noch mal trocknen und dabej wird der jntere Teil ndu verputzt. Was ist wenn das wieder auftritt nsch paar Wochen jnd ich das Haus schon gekauft habe ?

Eigentlich gefällt mir das Haus ganz gut, wenn nich diese Sache mit der feuchtigkeit wäre. Was kann im schlimmsten Fall auf mich zu kommen.??

Was möchtest Du wissen?