Haus kaufen. Freund einverstanden. Bei mir skeptisch.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

....würden wir bei meiner Mutter 90000 € beisteuern 340000 € verlangt sie dafür, sie verlangt keine Zinsen.

Wofür verlangt Deine Mutter 340.000€? Für eine Hütte mit 105m²?

jennyitaliana90 02.07.2013, 08:07

Sie gibt ja auch Geld dafür aus und dass verlangt sie eben was aber ziemlich günstig ist finde ich. Wenn sie privat verkaufen würde, würde sie locker 500 000 € dafür kriegen.

0
Wolfi0410 02.07.2013, 23:46
@jennyitaliana90

Was ist das für eine Luxusvilla und wo liegt das Grundstück? München Stadtmitte, Frankfurt Bankenviertel, Hamburg Blankenese? Wo wird für eine Hütte mit 105 m² 500.000 € bezahlt? Ich glaub, Du läßt Dir da was einreden. Hast Du schon mal nach dem sog. Bodenrichtwert gegoogelt?

Wenn ich das hochrechne was Du da schreibst müßte Deine Mutter ja für das Gesamtgrundstück mit 3 Häusern mindestens 1.700.000 € cash bezahlen. Hat sie im Lotto gewonnen?

0
jennyitaliana90 03.07.2013, 07:16
@jennyitaliana90

Auch wenn es 1,7 Millionen wären ist es für sie kein Geld. ( Meine Mutter hat ein Privatvermögen von 7 Millionen € )

0
jennyitaliana90 03.07.2013, 07:22
@jennyitaliana90

Die Stadt München ist für Hauskäufer die kostspieligste Region Deutschlands. Häuser kosten in der bayerischen Landeshauptstadt im Schnitt 3950 Euro je Quadratmeter. Das geht aus einer vom "Stern" veröffentlichten Untersuchung hervor. Danach folgen Düsseldorf, wo im Durchschnitt 3190 Euro pro Quadratmeter bezahlt werden, der Landkreis München mit 3000 Euro und Wiesbaden sowie der Kreis Starnberg mit je 2860 Euro pro Quadratmeter. Die niedrigsten Immobilienpreise gibt es den Angaben zufolge in Ostdeutschland und Rheinland-Pfalz. Am billigsten seien Ein- und Zwei-Familienhäuser im Rhein-Lahn-Kreis und im brandenburgischen Kreis Prignitz, wo der Quadratmeter im Durchschnitt nur 490 Euro kostet.

Meine Mutter verlangt aber von uns nur 3238 € pro Quadratmeter daher ist sie sehr günstig

0

Was möchtest Du wissen?