Haus Kauf, wenn man jung und alleinstehend ist

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

wenn das Geld vorhanden ist, das Haus zu kaufen, ohne einen kredit aufnehmen zu müssen, dann geht das. es sollte aber auf jeden fall genügend geld zum einrichten und renoviren vorhanden sein...

wichtig ist, dass auch eine eigene imobilie laufende kosten verusacht. müllgebühren, grundsteuer, brandschutzversicherung etc.

ein weiterer aspekt ist, dass nach dem Kauf der imobilie relativ ortsgebunden ist. ein wiederverkauf ist angesichts der derzeitigen wirtschaftlichen lage nicht mehr so einfach wie es mal war...

lg, anna

Ich würde dir zum jetzigen Zeitpunkt davon abraten. Du weißt doch noch gar nicht, wo du mal einen Job bekommst. Selbst wenn du das Haus im Moment vollständig finanzieren kannst, weißt du doch noch lange nicht, ob dann in dem Ort auch eine Arbeitsstelle finden wirst. Oder? Dann hast du ein Haus in x wirst aber in y arbeiten und dann?

Warum willst du ein Haus mieten wenn du alleinstehend bist? Das ist viel zu groß und die Nebenkosten werden dich auffressen bzw. die Miete. Was hast du denn für Haustiere und wie viele von welcher Art? Wenn du finanziellen Mittel für ein Haus hast musst du auch berechnen wieviel Geld du benötigst um dieses haus zu unterhalten, da kommt einiges auf dich zu...Grundsteuer, Reparaturen, ewig neue Gesetze wie z.B. bald die versiegelten Flächen und immer mehr Abgaben...wird dein Geld dafür auch reichen wenn du weiter studierst?

SleepingAtLast 07.08.2012, 23:02

ich habe sehr viele möbel, eine komplette wohnungseinrichtung, was ich nicht alles in eine mietwohung bekommen werde. ich habe aktuell 2 katzen. die sind aber freigänger, weshalb ich ein haus auf dem land am sinnvollsten halte.

0
PrinzessinBrain 07.08.2012, 23:21
@SleepingAtLast

Und wo sind die vielen Möbel jetzt? brauchst du die denn alle in der Zukunft? Das macht alles irgendwie kein Sinn. Was du dann bräuchtest wäre ein Lagerschuppen. Die 2 Katzen brauchen auch kein ganzes Haus. HHHmmm, na letztendlich musst du es entscheiden...

0

Wenn du das Geld hast, kannst du alles kaufen, was du willst. Wenn du keins hast, dann nicht.

Eine Hypothek zu bekommen wird ohne Einkommen aber sehr schwierig.

Du hast nicht geschrieben, wo Du kaufen möchtest. Wenn du in den Top 7 wie München, Hamburg oder Berlin kaufen möchtest, ist der Wiederverkauf nicht so das Thema, ansonsten kann es sehr wohl ein Thema sein. Aktuell steigen die Mieten vielerorts, die eigenen vier Wände sind daher nicht verkehrt. Soll es denn ein Neubau sein? Allein wegen den Tieren würde ich es nicht machen, du findest bestimmt einen haustierfreundlichen Vermieter... Bloß nix überstürzen, lass dir Zeit und wäge es sauber ab.

Mieter mit Haustieren sind nicht oft willkommen. Ein Hauskauf kommt für Dich nur in Betracht wenn Du es komplett bezahlen kannst, da Du offensichtlich keine Einnahmen hast. Eine Bank wird Dir keine Finanzierung geben.

ein haus zu mieten, wenn ich noch kein einkommen nachweisen kann

kaufen wird dann erst mal schwierig, wenn du der bank nicht zeigen kannst, wie du es ohne einkommen zurückzuzahlen gedenkst^^

ja, aber wenn du das denen zeigen kannst, klar geht das

aber der vermieter küsst dir auch die füsse, wenn du dem nen dicken kontoauszug oder was du da so hast, zeigst

also angemietet bekommst du auch was, ganz locker

du studierst...bedeutet für mich, daß du nicht wissen wirst, wo du einen dauerhaften job findest.

und wo möchtest du die das haus dann kaufen?

laß dir das für später

wenn du keine Finanzierung brauchst kannst du doch kaufen was du willst... ansonsten sehe ich für einen Kredit schwarz.

Irgendwasstimmthiernichtentwederbisdukeinestudentinoderindeutschlandkannmanjetztsogardasabiturbekommenohnediedeutscherechtschreibunginseinengrundzügenzubeherrschen.

Kristall08 08.09.2012, 11:06

Du hast zwar recht, aber da sind wir hier Schlimmeres gewohnt. ;-)

0

Also wenn du das Geld dazu hast, gerne...

Was möchtest Du wissen?