Haus Geerbt..Schwester beteiligt sich nicht an Nebenkosten..

4 Antworten

Wenn sich deine Schwester an den Kosten nicht beteiligt. Solltest du sämtliche Rechnungen und Kontoauszüge mal zusammen fügen und zusammen Rechnen was du alles allein bezahlt hast. Und wenn das Geld für Haus an euch überwiesen wird kannst du den Betrag von deiner Schwester abziehen. Hat meine Tante bei uns auch gemacht sie hatte die ganzen Rechnungen übernommen und als das Geld ausbezahlt wurde hat sie es abgezogen. Solltest dich aber mit einen Rechtsanwalt zusammen sezten nicht das es Heisst du unterschlägst Geld.

Kannst du die offenen Posten nicht von ihrem Anteil abziehen?würde einen Anwalt fragen,evtl.den der auch am -Hausverkauf beteiligt war.

Versteh ich garnicht. Nebenkosten werden doch auf die Mieter des Hauses umgelegt, oder? Wenn du noch Geld von deiner Schwester bekommst, ziehe es doch einfach von ihrem Anteil am Verkaufserlös ab.

Darf mein Onkel nach dem meine Oma gestorben ist einfach in den Urlaub fahren und von Ihr Miete weiter kassieren weil er die Wohnung erst mal nicht räumt ?

Hallo

Meine Oma hat vor Ihrem Tot bei meinem Onkel gewohnt in einer seiner Wohnungen in seinem Haus. Leider ist sie gestorben und hat kein Testament hinterlassen so das dass Erbe sprich das Geld was noch da war vom Hausverkauf ,... zwischen den Geschwistern aufgeteilt werden sollte.

Da Sie nun vor Ihrem Tot bei meinem Onkel gelebt hat und Ihm Miete gezahlt hat , hat er es nach Ihrem Tot erst mal vorgezogen in den Urlaub zu fahren und drei Monate noch Miete zu berechnen da die Wohnung von Ihm erst drei Monate später geräumt wurde anstatt das sie sofort geräumt worden währe und man später in den Urlaub gefahren währe wie es sich ja eigentlich gehört.

Nun ist meine Frage darf mein Onkel das eigentlich so machen, sich so Geld vom Erbe erschleichen damit er den anderen weniger auszahlen muss ?

Und gibt es gesetzlich einen spätesten Zeitpunkt bis wann er das Erbe überwiesen haben muss und die Abschluss Rechnung vorgelegt haben muss ?

Denn er sagte bereits vor mehr als 10 Monaten er erstellt die Schluss Rechnung aber bisher haben meine Eltern nichts vom Erbe gesehen und gerade die sind im gegensatz zu den anderen Geschwistern welche noch Arbeiten und sehr viel Geld verdienen sehr auf das Geld angewiesen. Sie bekommen eine sehr geringe Rente die weder vorn noch hinten reicht. Daher verstehe ich auch nicht das er bis heute noch keine Schluss Rechnung erstellt hat und denke er versucht sich das gesamte Erbe unter die Nägel zu reissen denn die Miete die meine Oma bezahlt hatte war auch viel zu hoch .

Bin momentan sehr enttäuscht kann mich da aber denke ich auch nicht als Neffe einmischen denn das ist schliesslich eine Angelegenheit unter Geschwistern aber da ich und meine Mutter andauern wieder auf das Theme kommen ,möchte ich natürlich helfen und wenn es nur ist das ich weiter gebe was Ihr mir hier Antwortet.

Ich zähl auf euch und danke euch für eure Hilfe

Mfg

Trend4

...zur Frage

Hausbau und Neid. Ist meine Mum die einzige, die sich an unserem Haus nicht freuen kann, weil jemand

aus dem Bekannten- oder Verwandtenkreis ein noch schöners gebaut hat?

Ich kann sie auch etwas verstehen. Meine Eltern haben alles allein finanzieren müssen. Alle anderen, die sie kennen, haben z.B. das Grundstück geschenkt bekommen oder eine ordentliche 5stellige Summe von den Eltern zugeschossen bekommen.

Ein Beispiel: Eine Verwandte hat von der Schwester ihrer Mutter 70.000,-Euro bekommen. Eigentlich sollte es ihre Mutter bekommen, aber da sie sich mit ihrer jetzt verstorbenen Schwester mal verzankt hat, wollte die Mutter es nicht annehmen und so hat es ihre Tochter bekommen. Da wurde das Haus fix noch etwas schicker, toller, größer, weiter.

Kennt jemand so jemanden, wie meine Mutter, der sich nicht mehr am eigenen Haus erfreuen kann, weil ständig schönere gebaut werden, von denen man aber weiß, dass Bauherren kräftig unterstützt worden sind? Oder ist meine Mum allein auf weiter Flur mit ihren Gedanken?

...zur Frage

Hallo, Betr. Erben, soll kein Geld bekommen nicht mehr da ?

meine Eltern haben ein Testamet gemacht es waren mal 100.000 Euro da sind beide gestorben. 30.000 für mich 30.000 für meine Schwester und 40,000 für meine andere Schwester da sie zusammen in ein Haus wohnten und sie hat beide ca 1 Jahr gepflegt alles OK so. Das Haus wurde vor ca 3 Jahren gekauft von meine Eltern, aber meine Schwester hat es auf ihren Namen gleich schreiben lassen das hat keiner gewust. Das ganze Geld von meinen Eltern wurde nach und nach ins Haus gesteckt was meiner Schwester gehört, jetzt ist natürlich nichts mehr da. Kann ich versuchen noch meine 30.000 Euro zubekommen, oder ein Teil von meiner Schwester da das Haus ja 100.000 Euro mehr wert ist, noch nicht mal ein Plichtteil soll ich bekommen, danke für eine Antwort. Was soll ich schreiben um mein Geld zubekommen, sie schreibt nur immer kein Geld mehr da, danke

...zur Frage

Was tun bei Uneinigkeit der Erbengemeinschaft beim Hausverkauf?

Erbengemeinschaft - Meine 2 Schwestern und ich.

Wir wollen das Haus unserer Eltern verkaufen, meine kleine Schwester und ich sind uns über den (realistischen) Verkaufspreis einig, aber unsere große Schwester will mehr als das doppelte, was ortsüblich absolut unrealistisch ist. Es geht um ein normales Siedlungshäuschen aus den 50er Jahren.

Nun habe ich gelesen, daß es versteigert werden muß, falls Uneinigkeit besteht. Abwarten bringt auch nichts, da ja sonst im Laufe der Zeit nur noch mehr Kosten anfallen. Wir hätten uns auch auszahlen lassen, aber sie bekommt kein Geld von der Bank.

Können wir beide jetzt einfach den Preis selbst bestimmen und unsere Schwester ignorieren, oder ist die Situation festgefahren. Mit ihr reden geht nicht. Sie ist absolut stur!

Bitte nur sinnvolle Antworten! Vielen Dank!

...zur Frage

Darf Vermieter einfach Rasen mähen und die Zeitabstände bestimmen, obwohl mündlich vereinbart wurde das wir als Mieter mähen?

Hallo, haben mit unserem Vermieter mündlich vereinbart das wir selber den Rasen mähen und jetzt kam es schon des öfteren vor das er uns zuvorkam und doch selber mähte und uns das zu den Nebenkosten berechnet! Wir sind eine junge Familie und es kam einmal vor das mein Mann nicht gleich zum mähen kam zwecks Termin, aber er es den darauffolgenden Tag machen wollte! Schon viermal kam unser Vermieter uns zuvor! Er ist Frührentner und hat zuviel Zeit und unser Anschein macht es einfach nicht genug Geld für die Nebenkosten zu bekommen und es dann auf diese Weise zu erhalten! Darf er uns einfach immer zuvor kommen und dies dann noch in Rechnung stellen ohne es vorher einfach mit uns abgeklärt zu haben?

...zur Frage

Was ist wenn ich die Nebenkosten für das Haus nicht mehr zahlen kann?

Mein Vater ist vor 2 Jahren verstorben. Er hat seiner Lebensgefährtin ein lebenslanges Wohnrecht vererbt. Ich habe das Haus geerbt. Jetzt sind wir zerstritten. Sie zahlt nicht alle Nebenkosten. Die zahle ich. Was kann ich machen, wenn ich die Nebenkosten nicht mehr zahlen kann, da ich ja auch noch meine eigenen Nebenkosten und noch einen Kredit zu zahlen habe und mein Geld für zwei Häuser nicht reicht. Vielen Dank für Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?